Fo­to-App

PC Magazin - - Inhalt - Clau­dia Fri­ckel

Open Ca­me­ra 1.43.3

■ Mit Googles Kunst-App Arts & Cul­tu­re kön­nen Sie vir­tu­ell Mu­se­en in al­ler Welt be­su­chen, Bil­der via Zoom ge­nau­er un­ter­su­chen und ei­ge­ne Samm­lun­gen er­stel­len. Jetzt kommt ei­ne neue, spie­le­ri­sche Funk­ti­on da­zu: Arts & Cul­tu­re ver­gleicht Sel­fies mit künst­le­ri­schen Por­träts – und sucht mit Hil­fe künst­li­cher In­tel­li­genz nach Dop­pel­gän­gern. Goog­le greift da­zu auf Bil­der in mehr als 1.200 Mu­se­en welt­weit zu­rück. Die Nut­zung ist denk­bar ein­fach: Nut­zer tip­pen in der App auf Art Sel­fie. Die An­wen­dung nimmt ein Por­trät auf, rech­net, ver­gleicht und prä­sen­tiert das Er­geb­nis. Ei­ne Pro­zent­zahl zeigt den Grad der Über­ein­stim­mung an. An­schlie­ßend kann man das vor­ge­schla­ge­ne Kunst­werk ge­nau­er un­ter die Lu­pe neh­men. Nicht im­mer wei­sen Selbst­por­trät und Ge­mäl­de gro­ße Ähn­lich­keit auf, aber Spaß macht der Ver­gleich al­le­mal. In­ner­halb we­ni­ger Ta­ge wur­den laut Goog­le welt­weit schon 78 Mil­lio­nen Sel­fies in der App auf­ge­nom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.