Sys­tem und Da­ten si­chern

O&O Disk Image 10 si­chert schnell, Wie­der­her­stel­lung ist auch auf ei­nem an­de­ren PC mög­lich.

PC-WELT - - News / Software -

WER EIN­MAL ei­nen Rech­ner samt al­len Pro­gram­men und Ein­stel­lun­gen neu auf­set­zen muss­te, weiß, dass dies viel Zeit be­an­sprucht. Disk Image 10 da­ge­gen stellt ein zu­vor per Image ge­si­cher­tes Sys­tem in we­ni­gen Mi­nu­ten wie­der her. Das Tool spei­chert wahl­wei­se kom­plet­te Rech­ner, ein­zel­ne Lauf­wer­ke und Da­tei­en im lau­fen­den Be­trieb – und spielt die Da­ten bei Be­darf eben schnell wie­der zu­rück. Das Wie­der­her­stel­len ei­ner Kom­plett­si­che­rung ist so­gar un­ab­hän­gig von der ver­wen­de­ten Hard­ware mög­lich. Disk Image eig­net sich so­mit auch zur Mi­gra­ti­on der per­sön­li­chen Um­ge­bung, bei­spiels­wei­se nach dem Kauf ei­nes neu­en schnel­le­ren Rech­ners. Die 10er­Ver­si­on des Pro­gramms ist kom­pa­ti­bel zum neu­en Be­triebs­sys­tem von Mi­cro­soft und soll laut Her­stel­ler Da­ten dop­pelt so schnell si­chern wie bis­her. Zu­dem lässt sich ein Image über ei­ne boot­fä­hi­ge CD oder ei­nen boot­fä­hi­gen USB­Stick so­gar dann wie­der­her­stel­len, wenn Win­dows gar nicht mehr hoch­fährt. Da­ne­ben be­inhal­tet das Pro­gramm ei­ne klas­si­sche Back­upFunk­ti­on, die zeit­ge­steu­ert Ord­ner und Da­tei­en si­chert. Dank der in­kre­men­tel­len oder dif­fe­ren­zi­el­len Si­che­rung wer­den da­bei nur sol­che Da­ten­be­rei­che ge­si­chert, die sich seit dem letz­ten Si­che­rungs­vor­gang ge­än­dert ha­ben. Her­stel­ler­an­ga­ben: für Win­dows Vis­ta, 7, 8.1 und 10 / Prei­se: 49,90 Eu­ro (1er-Li­zenz), 69,90 Eu­ro (3er-Li­zenz)

www.oo-soft­ware.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.