Das bes­te Au­dio­for­mat

PC-WELT - - Ratgeber / Leserforum -

PRO­BLEM: Ob­wohl ich mei­ne Schall­plat­ten­und CD-Samm­lung nie­mals we­gen der ho­hen Klang­qua­li­tät auf­ge­ben wer­de, ha­be ich hin und wie­der auch on­line Mu­sik­da­tei­en im WAV-For­mat ge­kauft. Da mein Shop aber nur noch MP3-Da­tei­en an­bie­tet, be­nö­ti­ge ich ei­nen neu­en Mu­sik-Shop für WAV-Da­tei­en. LÖ­SUNG: WAV-Da­tei­en sind bei vie­len au­dio­phi­len Nut­zern ei­gent­lich gar nicht mehr so be­liebt. In den meis­ten WAV-Da­tei­en steckt ja im bes­ten Fall „nur“CD-Qua­li­tät und für Zu­satz­in­fos (Tags) bie­tet das For­mat kei­nen Platz. Dar­um be­kom­men Sie kaum noch WAVDa­tei­en in On­line-Shops. Ei­ne Aus­nah­me ist et­wa www.hdt­racks.de. Be­lieb­ter ist heu­te das eben­falls ver­lust­freie For­mat FLAC, da es sehr ho­he Bit- und Sam­plin­g­ra­ten so­wie Mehr­ka­nalsound und Tags er­laubt. Songs in die­sem For­mat bie­tet et­wa www.hi­gh­res­au­dio. com. Auch App­le bie­tet in iTu­nes hoch­wer­ti­ge Mu­sik­da­tei­en an. Ach­ten Sie aber un­be­dingt auf den Zu­satz „Mas­te­red for iTu­nes“( www. pcwelt.de/mas­te­red). Dann be­kom­men Sie meist hö­her­wer­ti­gen Sound als auf ei­ner CD.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.