Nütz­li­che Ka­me­ra­op­tio­nen, die ger­ne über­se­hen wer­den

PC-WELT - - Tipps & Tricks / Audio, Video, Foto -

FALLS SIE SICH un­gern in die Tie­fen des Ka­me­ra­me­n­üs be­ge­ben, ent­ge­hen Ih­nen wo­mög­lich ei­ni­ge nütz­li­che Funk­tio­nen. Bei­spiels­wei­se bie­ten man­che Ka­me­ra­mo­del­le die Mög­lich­keit, die La­ge der Bil­der – al­so ob Qu­er­o­der Hoch­for­mat – au­to­ma­tisch fest­hal­ten zu las­sen. Der Vor­teil da­von: Über­tra­gen Sie die Bil­der auf Ih­ren PC, müs­sen Sie die Auf­nah­men nicht mehr ma­nu­ell dre­hen. Dank ei­nes Ver­merks in den Exif-Da­ten kann sich das An­zei­ge­pro­gramm selbst dar­um küm­mern. Ei­ne Funk­ti­on, die man vor al­lem bei DSLRs und spie­gel­lo­sen Sys­tem­ka­me­ras in den Dis­play­op­tio­nen fin­det, ist die Was­ser­waa­ge. Sie hilft beim Aus­rich­ten ei­nes Mo­tivs und ist vor al­lem bei Land­schaf­ten hilf­reich. Ei­ne wei­te­re Funk­ti­on des Dis­plays ist die Wie­der­ga­be nach der Auf­nah­me. Sie ist prak­tisch, um die Qua­li­tät des Bil­des zu über­prü­fen. Manch­mal dau­ert die Vor­schau je­doch ei­ni­ge Se­kun­den – zu lang für den mo­tiv­su­chen­den Fo­to­gra­fen. Wäh­len Sie hier ei­ne kür­ze­re Zeit, oder schal­ten Sie die Vor­schau ganz ab. Hat Ih­re Ka­me­ra ei­nen Ru­he­mo­dus, kön­nen Sie da­mit auf Knopf­druck Blitz­licht und sämt­li­che Ge­räu­sche des Ge­räts de­ak­ti­vie­ren. Das macht über­all Sinn, wo ein Fo­to­graf nicht auf­fal­len soll­te – al­so bei Hoch­zei­ten, im Mu­se­um, bei Thea­ter­vor­füh­run­gen und Ähn­li­chem.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.