As­ham­poo Burning Stu­dio 16

PC-WELT - - News / Software -

Seit An­fang De­zem­ber gibt es das Brenn­pro­gamm As­ham­poo Burning Stu­dio in der Ver­si­on 16. Es soll über 500 Ver­bes­se­run­gen und et­li­che Neue­run­gen bie­ten. Neu sind et­wa die Funk­tio­nen Mo­sa­ik Co­ver. Da­mit er­hält der Nut­zer au­to­ma­tisch ein Co­ver zu ei­ner selbst er­stell­ten CD oder DVD. Das Co­ver setzt sich aus den Al­bum­bil­dern der Songs so­wie aus wei­te­ren zu den Me­di­en­in­hal­ten pas­sen­den Bil­dern zu­sam­men. As­ham­poo Burning Stu­dio hilft zu­dem bei der Lang­zeit­ar­chi­vie­rung von Da­ten. Fo­tos, Fil­me und Do­ku­men­te über­le­ben auf DVD oder Fest­plat­te ge­si­chert sel­ten län­ger als zehn bis 30 Jah­re. Auf den von Burning Stu­dio un­ter­stütz­ten M-Disc-Me­di­en (www. pcwelt.de/mdisk) sol­len die Da­ten dank ei­ner an­or­ga­ni­schen Da­ten­schicht bis zu 1000 Jah­re halt­bar sein. As­ham­poo hat die Er­ken­nung die­ser Me­di­en ver­bes­sert und nimmt zu­dem sämt­li­che Ein­stel­lun­gen zum Bren­nen der M-Discs au­to­ma­tisch vor. Her­stel­ler­an­ga­ben: für Win­dows Vis­ta, 7, 8 und 10 / Preis: 49,99 Euro / Up­grade: 14,99 Euro / www. as­ham­poo.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.