Pay­pal Plus er­laubt das Be­zah­len per Rech­nung

PC-WELT - - Tipps & Tricks/windows & Software -

BIS­HER KONN­TE MAN über Pay­pal nur per Pay­pal-Kon­to, per Last­schrift oder per Kre­dit­kar­te zah­len. Jetzt kommt die in Deutsch­land nach wie vor be­lieb­te Va­ri­an­te per Rech­nung hin­zu, so­fern die On­li­ne-Händ­ler die Op­ti­on Pay­pal Plus da­zu bu­chen. Der Rech­nungs­kauf steht im Prin­zip seit Mit­te Sep­tem­ber zur Ver­fü­gung, kann aber noch nicht von je­dem Händ­ler an­ge­bo­ten wer­den. Zu­sam­men mit den bis­he­ri­gen drei Zahl­me­tho­den soll der Kauf auf Rech­nung rund 80 Pro­zent der Nach­fra­ge deut­scher Käu­fer ab­de­cken. Au­ßer­dem sei­en die On­li­ne-Shops re­gu­la­to­risch kom­plett ab­ge­si­chert, ver­si­chert der Be­zahl­dienst. Ein­rich­tungs­oder Mo­nats­ge­büh­ren fal­len bei Pay­pal Plus nicht an, ab­ge­rech­net wird viel­mehr für je­de Trans­ak­ti­on. Wie viel von die­sen Ge­büh­ren der Händ­ler an sei­ne Kun­den wei­ter­gibt, ist sei­ne Sa­che.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.