Drop­box mit neu­er Te­am­Funk­ti­on: In­hal­te tei­len

PC-WELT - - Tipps & Tricks/windows & Software -

DROP­BOX hat ein neu­es Fea­tu­re vor­ge­stellt, über das meh­re­re Per­so­nen im Cloud-Spei­cher bes­ser zu­sam­men­ar­bei­ten kön­nen sol­len. Man ha­be ei­nen ge­wis­sen Hand­lungs­zwang ge­se­hen, da von den 400 Mil­lio­nen Nut­zern rund 60 Pro­zent an­ga­ben, Drop­box pri­mär für die Ar­beit zu nut­zen. Das neue Team­fea­ture rich­tet sich so­mit be­son­ders an klei­ne­re Teams und lässt sich so­wohl über ei­nen kos­ten­lo­sen Ac­count als auch mit Drop­box Pro ver­wen­den. So­bald man ein Team auf www. drop­box.com er­stellt hat, ste­hen die neu­en Werk­zeu­ge zur Zu­sam­men­ar­beit zur Ver­fü­gung. Al­ler­dings las­sen sich auch schon bis­her ein­zel­ne Ord­ner für an­de­re Nut­zern frei­ge­ben, die Frei­ga­be er­folg­te aber im­mer im Ord­ner und nicht über das Team. Wei­te­re Neue­rung: Im Team kann man ein­zel­ne Grup­pen er­stel­len und bei­spiels­wei­se ei­nen Ord­ner nur mit der Grup­pe, nicht aber mit dem gan­zen Team tei­len. Gleich­zei­tig er­laubt es die neue Funk­ti­on, ei­nen be­ruf­li­chen und ei­nen pri­va­ten Ac­count an­zu­le­gen, um Ar­beit und Pri­va­tes zu tren­nen.

Die neue Te­am­funk­ti­on des On­li­ne-Spei­chers Drop­box macht das Tei­len von Da­ten et­was ein­fa­cher, ins­be­son­de­re auch in wei­te­ren Un­ter­grup­pen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.