So brin­gen Sie ka­put­te Apps wie­der zum Lau­fen

PC-WELT - - Tipps & Tricks / Mobile -

IH­RE LIEB­LINGS- APP stürzt ab, bleibt dau­ernd hän­gen oder lässt sich gar nicht erst star­ten? Mit fol­gen­den Lö­sungs­an­sät­zen kön­nen Sie das Pro­blem in den meis­ten Fäl­len be­he­ben: Hat sich die App zum ers­ten Mal „auf­ge­hängt“oder lässt sie sich nicht mehr öff­nen, hilft häu­fig ein ein­fa­cher Neu­start des Smart­pho­nes. Soll­te das Pro- blem häu­fi­ger auf­tau­chen, in­for­mie­ren Sie sich im Goog­le Play Sto­re dar­über, ob es ein Up­date für die An­wen­dung gibt, denn oft sind die Pro­ble­me den Her­stel­lern be­reits be­kannt. Ist das nicht der Fall, soll­ten Sie es mit der Lee­rung des App-Ca­ches ver­su­chen. Dies er­rei­chen Sie un­ter „Ein­stel­lun­gen -> Op­tio­nen -> An­wen­dungs­ma­na-

ger“. Wäh­len Sie hier ein­fach die ent­spre­chen­de App aus und tip­pen Sie sie an. Un­ter dem Punkt „Ca­che“fin­den Sie die Schalt­flä­che „Ca­che Lee­ren“. Soll­ten die Pro­ble­me we­gen zu we­nig Spei­cher­platz auf­ge­tre­ten sein, dann funk­tio­niert die App jetzt wie­der. Das ist aber nur ei­ne kurz­fris­ti­ge Lö­sung, da sich der Ca­che-Spei­cher auf die Dau­er wie­der mit An­wen­dungs­da­ten füllt. Soll­te auch die­ser An­satz das Pro­blem nicht dau­er­haft be­he­ben, so lö­schen Sie im nächs­ten Schritt im An­wen­dungs­ma­na­ger die kom­plet­ten App-Da­ten. Al­ler­dings ge­hen da­bei sämt­li­che Da­ten ver­lo­ren, die in Kom­bi­na­ti­on mit die­ser App auf Ih­rem Smart­pho­ne ge­spei­chert wur­den. Für den Fall, dass al­le die­se Maß­nah­men nicht zum Er­folg füh­ren, bleibt nur die De- und Neu­in­stal­la­ti­on der Ap­pli­ka­ti­on. Es ist aber rat­sam, den je­wei­li­gen App-Ent­wick­ler auch über das be­ste­hen­de Pro­blem zu in­for­mie­ren.

Wenn Apps strei­ken, gibt es ver­schie­de­ne Lö­sungs­an­sät­ze, mit de­nen Sie das Pro­blem be­he­ben kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.