Schwe­re Si­cher­heits­lü­cken in Flash Play­er und Pho­to­shop

PC-WELT - - News / Sicherheit -

Die neue Ado­be Flash Play­er 20.0.0.306 be­sei­tigt 22 Si­cher­heits­lü­cken der Vor­ver­sio­nen, die Ado­be al­le­samt als kri­tisch ein­stuft. Al­le Lü­cken könn­ten aus­ge­nutzt wer­den, um Co­de ein­zu­schleu­sen und aus­zu­füh­ren. Für kei­ne der Schwach­stel­len ist bis­lang Ex­ploit-Co­de oder ein An­griff im Web be­kannt. Ado­be Air ist in der neu­en Ver­si­on 20.0.0.260 ver­füg­bar. Ado­be schließt au­ßer­dem als kri­tisch ein­ge­stuf­te Lü­cken in Pho­to­shop CC und Bridge CC. Hin­zu kom­men wich­ti­ge Up­dates für Ado­be Con­nect und Ex­pe­ri­ence Ma­na­ger, die je­weils meh­re­re Schwach­stel­len be­he­ben. www.pcwelt.de/2176120

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.