My Key Fin­der 2016

Das Pro­gramm My Key Fin­der fin­det Li­zenz­schlüs­sel und WLAN-Pass­wör­ter auf Ih­rem PC.

PC-WELT - - News / Software -

VIE­LE KAUF­PRO­GRAM­ME VER­LAN­GEN BEI DER IN­STAL­LA­TI­ON ei­nen Li­zenz­schlüs­sel (Key). Die­ser fin­det sich meist auf der DVD-Hül­le, wenn man die Soft­ware im La­den ge­kauft hat. Oder Sie ha­ben den Key per Mail zu­ge­sen­det be­kom­men. Doch nur die we­nigs­ten die­ser Pro­gram­me zei­gen den ein­mal ein­ge­ge­be­nen Key an­schlie­ßend auch wie­der an. Wenn al­so ei­ne Neu­in­stal­la­ti­on des Pro­gramms oder gar von Win­dows und da­mit al­len ge­nutz­ten Pro­gram­men an­steht, muss man sich die Keys oft recht müh­sam zu­sam­men­su­chen. Ein­fach soll die Su­che nun dem Tool My Key Fin­der wer­den. In der kos­ten­lo­sen Ba­sis­ver­si­on durch­sucht das Tool die Re­gis­try nach ver­füg­ba­ren Keys und lis­tet die­se an­schlie­ßend über­sicht­lich auf. In der kos­ten­pflich­ti­gen Pro­ver­si­on fin­det My Key Fin­der 2016 ab so­fort auch die im Rech­ner hin­ter­leg­ten WLAN-Pass­wör­ter. Eben­falls nur in der Pro-Va­ri­an­te las­sen sich nun auch ex­ter­ne Fest­plat­ten mit ei­ner Win­dows-In­stal­la­ti­on nach Li­zenz­schlüs­seln durch­su­chen. So kom­men Sie auch dann noch an die Li­zenz­num­mern, wenn Win­dows selbst be­schä­digt ist und nicht mehr star­tet. Her­stel­ler­an­ga­ben: für Win­dows Vis­ta, 7, 8 und 10 / Preis: kos­ten­lo­se Ba­sis­ver­si­on; Pro-Ver­si­on: 10 Euro / www.abels­soft.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.