Schnell zum Voll­bild­mo­dus

PC-WELT - - Tipps & Tricks / Windows & Software -

Für die Be­ar­bei­tung um­fang­rei­cher Tex­te be­vor­zu­gen ei­ni­ge An­wen­der den Voll­bild-Schreib­mo­dus von Word, bei dem die Sym­bolleis­ten und Re­gis­ter­kar­ten aus­ge­blen­det wer­den. Um in die­sen Mo­dus zu wech­seln, be­nö- ti­gen Sie ei­ne Funk­ti­on, wel­che die Text­ver­ar­bei­tung nor­ma­ler­wei­se ver­steckt. Um den zu­ge­hö­ri­gen Schal­ter ein­zu­rich­ten, kli­cken Sie auf den klei­nen, nach un­ten wei­sen­den Pfeil am rech­ten Rand der Schnell­start­leis­te und ge­hen auf

„Wei­te­re Be­feh­le“. Im fol­gen­den Fens­ter wäh­len Sie im Drop-downMe­nü un­ter „Be­feh­le aus­wäh­len“den Ein­trag „Al­le Be­feh­le“und scrol­len da­nach zu „Gan­ze Bild­schir­m­an­sicht ein/aus“. Mar­kie­ren Sie den Be­fehl, und über­tra­gen Sie ihn mit „ Hin­zu­fü­gen“in die Schnell­start­leis­te. Nun kön­nen Sie den Voll­bild­mo­dus per Maus­klick ak­ti­vie­ren. Ach­tung: Der Be­fehl exis­tiert le­dig­lich in Word 2010 und 2013; in der Ver­si­on 2016 ist er nicht mehr zu fin­den.

In Word 2010 und 2013 fin­den Sie ei­ne spe­zi­el­le Funk­ti­on, um per But­ton zwi­schen dem Voll­bild-Schreib­mo­dus und der nor­ma­len Bild­schir­m­an­sicht zu wech­seln.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.