Um­zug von iOS zu An­dro­id

Sie wol­len von ei­nem iPho­ne zu ei­nem An­dro­idS­mart­pho­ne wech­seln – oder um­ge­kehrt? PC-WELT er­klärt Ih­nen, wie Sie ga­ran­tiert al­le Da­ten auf Ihr neu­es Ge­rät über­tra­gen.

PC-WELT - - Ratgeber / Software - VON SAN­DRA OH­SE UND DEN­NIS STEIMELS

VIE­LE SMART­PHO­NE-NUT­ZER scheu­en den Wech­sel auf ein neu­es Ge­rät, weil ih­nen der Auf­wand des Da­ten­trans­fers zu groß er­scheint. Denn im Lau­fe der Zeit sam­melt sich doch ei­ni­ges an – sei­en es Apps, Kon­tak­te, SMS, Mu­sik oder Bil­der. Auf­grund der sehr un­ter­schied­li­chen Be­triebs­sys­te­me gibt es kei­ne ein­heit­li­che Hand­ha­bung für den Da­ten­um­zug. Al­ler­dings bie­ten ei­ni­ge Smart­pho­ne­Her­stel­ler prak­ti­ka­ble Lö­sun­gen für die Über­tra­gung an. Au­ßer­dem­ha­ben Sie die Mög­lich­keit, Ih­re Da­ten ma­nu­ell zu trans­fe­rie­ren, per Gmail zu über­tra­gen oder auf Clou­ddi­ens­te wie Drop­box zu­rück­zu­grei­fen. PC­WELT er­klärt Ih­nen, wie die ver­schie­de­nen Über­tra­gungs­ar­ten je­weils funk­tio­nie­ren, und stellt Ih­nen ver­schie­de­ne Apps und PC­Pro­gram­me vor, mit de­nen Sie ganz si­cher al­le Apps, Bil­der, Ka­len­der­ein­trä­ge, Kon­tak­te, Mu­sik, SMS und Vi­de­os auf Ihr neu­es Ge­rät trans­fe­rie­ren kön­nen.

Um­zug vom An­dro­id-Smart­pho­ne auf ein iPho­ne

Sie sind Ei­gen­tü­mer ei­nes An­dro­iden und wol­len auf ein iPho­ne wech­seln? Für den Da­ten­trans­fer ste­hen ver­schie­de­ne Op­tio­nen zur Aus­wahl. Da­ten­über­tra­gung mit der App „Mo­ve to iOS“: Für den Um­zug auf iPho­nes ab dem Be­triebs­sys­tem iOS 9 hat App­le ei­ne ein­fa­che Lö­sung für den Um­stieg in pet­to. So bie­tet der Her­stel­ler ei­ne An­dro­id­App an, die den zu­künf­ti­gen iPho­ne­Be­sit­zern den Um­stieg er­leich­tern soll. Die Ap­pli­ka­ti­on „Mo­ve to iOS“gibt es kos­ten­los im Goog­le Play Store. Öff­nen Sie nun die Ein­stel­lun­gen auf Ih­rem An­dro­iden, und in­for­mie­ren sich un­ter „Spei­cher & USB“über die Da­ten­men­ge, die Sie über­tra­gen wol­len. Über­prü­fen Sie, ob auf dem neu­en iPho­ne ge­nug Spei­cher­platz für die zu trans­fe­rie­ren­den In­hal­te ist. Ver­ges­sen Sie nicht, auch die Da­ten von der Mi­cro­SD­Kar­te in die Kal­ku­la­ti­on mit ein­zu­be­zie­hen. Stel­len Sie si­cher, dass so­wohl Ihr al­tes An­dro­id­Smart­pho­ne wie auch Ihr neu­es App­le­ Ge­rät am Strom an­ge­schlos­sen ist und dass auf Ih­rem al­ten Ge­rät das WLAN ak­ti­viert ist. In­stal­lie­ren Sie an­schlie­ßend auf dem An­dro­idGe­rät die App „Mo­ve to iOS“. Star­ten Sie Ihr neu­es iPho­ne zum ers­ten Mal, und las­sen Sie sich durch die Ein­rich­tungs­schrit­te füh­ren. Beim Schritt „Apps & Da­ten“wäh­len Sie die Op­ti­on „Da­ten von An­dro­id über­tra­gen“. Ha­ben Sie die Ein­rich­tung Ih­res neu­en iPho­nes be­reits ab­ge­schlos­sen, müs­sen Sie al­le be­reits vor­ge­nom­men Ein­stel­lun­gen und Da­ten zu­erst wie­der von dem Ge­rät ent­fer­nen. Dies er­rei­chen Sie un­ter „Ein­stel­lun­gen –> All­ge­mein –> Zu­rück­set­zen“. Wäh­len Sie hier die Op­ti­on „In­hal­te und Ein­stel­lun­gen lö­schen“. An­schlie­ßend er­scheint er­neut der Will­kom­mens­bild­schirm. Nun öff­nen Sie die Ap­pli­ka­ti­on „Mo­ve to iOS“auf Ih­rem An­dro­id­Smart­pho­ne und tip­pen auf

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.