An­onym chat­ten mit dem Pro­gramm Tor Mes­sen­ger

Die­ses Pro­gramm brau­chen Sie: 7, 8 und 10, auf Heft-DVD und un­ter Tor Mes­sen­ger Be­ta, gra­tis, für Win­dows Vis­ta,

PC-WELT - - Tipps & Tricks / Sicherheit -

https://goo.gl/tcTcWF DIE SOFT­WARE TOR MA­NA­GER lei­tet Ih­re Chats über das an­ony­mi­sie­ren­de Tor-Netz­werk. Das Tool be­fand sich zu Re­dak­ti­ons­schluss noch im Be­ta­sta­di­um, funk­tio­nier­te im Test aber be­reits die meis­te Zeit oh­ne auf­fäl­li­ge Ma­cken. Der Tor Mes­sen­ger un­ter­stützt die fol­gen­den Chat-Tools: Jab­ber, wenn es das Pro­to­koll XMPP nutzt (Ex­ten­si­ble Mes­sa­ging and Pre­sence Pro­to­col), IRC (In­ter­net Re­lay Chat), Face­book Chat, Goog­le Talk, Twit­ter, Yahoo so­wie ei­ni­ge Chat­pro­gram­me für Win­dows.

Dank des Tor Mes­sen­ger er­hal­ten sie auch beim Chat­ten über ei­nes der ge­nann­ten Chat-Tools ei­ne IPAdres­se, die sich nicht Ih­rem In­ter­net­an­schluss zu­ord­nen lässt. Denn das Tool lei­tet die Un­ter­hal­tung über meh­re­re Tor-Rech­ner. Iden­ti­fi­zier­bar sind Sie un­ter Um­stän­den aber über Ihr Kon­to, über das Sie für den Chat füh­ren. Wür­de et­wa der Au­tor die­ses Tipps sich beim Yahoo-Chat mit dem Be­nut­zer­na­men arne. ar­nold@ yahoo.de an­mel­den, nütz­te ihm auch ei­ne frem­de IP-Adres­se we­nig.

Mit die­sem Tool chat­ten Sie über das be­son­ders auf An­ony­mi­tät be­dach­te Tor-Netz­werk. Noch ist die Soft­ware im Be­ta­sta­di­um.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.