Ha­cker de­cken 20 neue Si­cher­heits­lü­cken auf

PC-WELT - - News / Sicherheit -

Beim Ha­cker-Wett­be­werb Pwn2Own 2016 in Van­cou­ver ha­ben die Teil­neh­mer er­folg­rei­che An­grif­fe un­ter an­de­rem auf Chro­me, Edge, den Flash Play­er und Win­dows ge­star­tet. Da­bei ka­men 20 bis­her un­be­kann­te Si­cher­heits­lü­cken zum Ein­satz. In die­sem Jahr hat­te Ver­an­stal­ter Tip­ping Po­int ei­ne Punkt­wer­tung ein­ge­führt. Wer die meis­ten Punk­te sam­mel­te, wur­de „Mas­ter of Pwn“. Der Ti­tel ging an das Ten­cent Se­cu­ri­ty Team Sni­per, das mit Ex­ploits für Flash Play­er, Win­dows, Edge, Sa­fa­ri und OS X 38 Punk­te und da­mit 142 500 US-Dol­lar Preis­geld er­zielt hat. Ziel der Soft­ware­her­stel­ler ist es, von mög­lichst vie­len Lü­cken zu er­fah­ren, um die­se so schnell wie mög­lich schlie­ßen zu kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.