Ado­be schließt 92 PDF-Lü­cken

PC-WELT - - News / Sicherheit -

Be­reits zum drit­ten Mal in die­sem Jahr hat Ado­be Si­cher­heits­up­dates für sei­ne PDF-Pro­duk­te Acro­bat und Re­a­der be­reit­ge­stellt. Da­rin ha­ben die Ado­be-Ent­wick­ler gan­ze 92 Schwach­stel­len be­ho­ben. Die meis­ten der Lü­cken sind ge­eig­net, um mit prä­pa­rier­ten PDF-Dokumenten Co­de ein­zu­schleu­sen und aus­zu­füh­ren. Für die äl­te­re Pro­dukt­ge­ne­ra­ti­on Acro­bat und Re­a­der XI gibt es ein Up­date auf Ver­si­on 11.0.16. Die neue­ren Cloud­tools (et­wa Acro­bat Re­a­der DC) ak­tua­li­sie­ren sich au­to­ma­tisch. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu den Up­dates so­wie die pas­sen­den Down­load-Links gibt es auf www.pcwelt.de/2195725.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.