Re­mix OS: An­dro­id auf dem Desk­top

PC-WELT - - Ratgeber / Hardware -

Noch läuft das auf dem An­dro­id-x86 Pro­ject ba­sie­ren­de Re­mix OS als Be­ta-Ver­si­on (auf Heft-DVD). Das Desk­top-An­dro­id lässt sich aber ge­fahr­los aus­pro­bie­ren, weil man beim Boo­ten zwi­schen Win­dows und der Al­ter­na­ti­ve wech­seln kann. Da An­dro­id die Hard­ware-Res­sour­cen we­ni­ger be­an­sprucht als das Mi­cro­soft-Be­triebs­sys­tem, eig­net es sich gut für äl­te­re oder leis­tungs­schwa­che Rech­ner – egal, ob mit Touch- oder klas­si­scher Maus- und Tas­ta­tur­be­die­nung. Die In­stal­la­ti­on ist ein­fach, die Er­stein­rich­tung dau­ert ein paar Mi­nu­ten, läuft aber au­to­ma­tisch. Die Ober­flä­che wirkt zu­nächst et­was un­ge­wohnt, auch der Playsto­re fehlt noch in der ers­ten Be­ta-Ver­si­on; er kann aber leicht nach­in­stal­liert wer­den ( www.pcwelt. de/xyFD3t). Be­sit­zer ei­nes Smart­pho­nes auf Goo­gleBa­sis kom­men mit Re­mix OS schnell klar. Ers­tes Fa­zit: Ei­ne in­ter­es­san­te Al­ter­na­ti­ve mit Po­ten­zi­al.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.