Aby­lon Exif- Clea­ner 2015

Exif-Da­ten aus Bil­dern lö­schen

PC-WELT - - Software / Auf Dvd -

VOLL­VER­SI­ON MIT RE­GIS­TRIE­RUNG, NUR FÜR ABON­NEN­TEN

KA­ME­RAS SPEI­CHERN IN DER RE­GEL ne­ben den rei­nen Bild­da­ten ei­ne Men­ge Zu­satz­in­for­ma­tio­nen. Die­se Exif-Da­ten ge­ben zum Bei­spiel Aus­kunft über das Auf­nah­me­da­tum und den ver­wen­de­ten Ka­me­ra­typ. Sol­che Da­ten sind für die Ar­chi­vie­rung von Bil­dern nütz­lich. Doch

be­vor Sie Bil­der ins In­ter­net hoch­la­den, soll­ten Sie ent­schei­den, ob Sie die­se In­fos wirk­lich öf­fent­lich zu­gäng­lich ma­chen wol­len. Mit Aby­lon Exif-Clea­ner be­kom­men Sie ein Tool, das ExifDa­ten an­zeigt und auf Knopf­druck löscht. Die Soft­ware läuft un­ter Win­dows Vis­ta, 7, 8 und 10. So geht’s los: Um die Soft­ware un­ein­ge­schränkt nut­zen zu kön­nen, ist die Ein­ga­be ei­nes Na­mens und ei­nes Li­zenz­codes nö­tig. Bei­des er­hal­ten Sie nach ei­ner kos­ten­lo­sen Re­gis­trie­rung beim Her­stel­ler. Kli­cken Sie da­für beim ers­ten Pro­gramm­start im Ak­ti­vie­rungs­fens­ter auf „Shop“. Im sich öff­nen­den Brow­ser­fens­ter tra­gen Sie nun Ih­ren Na­men und Ih­re E-Mail-Adres­se ein und kli­cken auf „Re­gis­trie­rungs­schlüs­sel an­for­dern“. Die Re­gis­trie­rungs­in­fos wer­den Ih­nen per Mail zu­ge­sandt. Tra­gen Sie die­se Da­ten im Ak­ti­vie­rungs­fens­ter ein al­so un­ter „Na­men oder CD-Key“die In­fo, die Sie in der Mail un­ter „Na­me oder CDKey“fin­den und im Feld „Li­zenz­code“die In­fo, die Sie in der Mail un­ter „Schlüs­sel“fin­den. Kli­cken Sie ab­schlie­ßend auf „Ak­ti­vie­ren“.

Mit Aby­lon Exif-Clea­ner ent­fer­nen Sie Exif-In­for­ma­tio­nen auf Knopf­druck aus Ih­ren Bil­dern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.