USB-Spei­cher am iPho­ne und iPad

PC-WELT - - Pc- Welt Plus / Usb-tricks -

Zum lo­ka­len Aus­tausch von Da­tei­en zwi­schen iOS-Ge­rä­ten wie iPad und iPho­ne auf der ei­nen und Win­dows-PCs auf der an­de­ren Sei­te gibt es prak­ti­sche Lö­sun­gen. San­disk Ix­pand: Der Spei­cher­stick mit Light­ning-An­schluss von San­disk ( www.san­disk.de) nimmt über ei­ne zu­ge­hö­ri­ge iOS-App Fo­tos, Vi­de­os und an­de­re Da­tei­en ent­ge­gen. Bil­der las­sen sich wahl­wei­se auch au­to­ma­tisch auf den Stick über­tra­gen, so­bald die­ser an das iPho­ne oder iPad an­ge­steckt wird. Zu­dem spielt die App auf Ix­pand ge­spei­cher­te Fil­me di­rekt ab. Die 32-GB-Aus­füh­rung kos­tet rund 55 Eu­ro, den Stick mit 128 GB Spei­cher­platz gibt es für 120 Eu­ro. Adam Ele­ments iK­lips: Wird der Stick von Adam ( www.adamele­ments.com) am USB-Port des Com­pu­ters an­ge­steckt, so lässt er sich dort wie ein her­kömm­li­cher Wech­sel­da­ten­trä­ger mit Da­tei­en be­fül­len – dank USB 3.0 üb­ri­gens mit ho­hem Tem­po. Per Light­ning-Ste­cker mit dem iOS-Ge­rät ver­bun­den, kann auf die hin­ter­leg­ten Da­ten per kos­ten­lo­ser App zu­ge­grif­fen wer­den. Dar­über hin­aus las­sen sich aus an­de­ren Apps her­aus In­hal­te an den Stick sen­den, et­wa um Fo­tos auf dem Stick zu spei­chern. Das iK­lips-Mo­dell mit 32 GB Spei­cher kos­tet rund 70 Eu­ro, die Aus­füh­rung mit 64 GB Spei­cher liegt bei et­was über 100 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.