NAS-Ge­häu­se mit vier Schäch­ten

Die Syno­lo­gy Disk­sta­ti­on DS416­play nimmt bis zu vier SATA- II/III- Fest­plat­ten im 2,5und/oder 3,5-Zoll- For­mat auf.

PC-WELT - - News / Hardware -

MA­XI­MAL WIRD EI­NE Ka­pa­zi­tät von 32 TB un­ter­stützt, wo­bei die ef­fek­ti­ve Ka­pa­zi­tät vom ver­wen­de­ten Raid-Typ ab­hängt. Hier lässt das NAS Raid 0, 1, 5, 6 und 10 zu so­wie Hy­brid-Raid, Ba­sic und JBOD. Die Disk­sta­ti­on DS416­play wird von dem Dual­co­re-Pro­zes­sor In­tel Ce­le­ron N3060 mit 1,6 GHz an­ge­trie­ben, der sich auf 2,48 GHz über­tak­ten lässt. Da­mit un­ter­stützt das NAS die Trans­ko­die­rung von 4K-Ma­te­ri­al im SingleChan­nel- oder Full-HD-Vi­deo im Triple-Chan­nel-Be­trieb. Das Ge­rät ist fer­ner mit 1 GB DDR3SDRAM, zwei USB-3.0-An­schlüs­sen und zwei Gi­ga­bit-LAN-Ports aus­ge­stat­tet. Au­ßer­dem lässt sich das NAS als Cloud Sta­ti­on Ser­ver, Down­load Sta­ti­on, Back­up-Ser­ver so­wie Me­dia­ser­ver mit DLNA-Zer­ti­fi­zie­rung und in Ver­bin­dung mit IP-Ka­me­ras auch zur Über­wa­chung ein­set­zen. Im Lie­fer­um­fang be­fin­det sich ei­ne Tri­al-Ver­si­on von McA­fee An­ti­vi­rus. Her­stel­ler­an­ga­ben: über 225 MB/s beim Le­sen und 186 MB/s beim Schrei­ben im Raid-5-Ver­bund / VPN-Ser­ver für bis zu 20 Ver­bin­dun­gen / Preis: 482 Eu­ro / www.syno­lo­gy.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.