Bit­de­fen­der To­tal Se­cu­ri­ty 2016

Win­dows- PC vor ak­tu­el­len Be­dro­hun­gen schüt­zen

PC-WELT - - Software / Auf Dvd - VON AN­JA EICHELSDÖRFER

VOLL­VER­SI­ON MIT RE­GIS­TRIE­RUNG

MIT BIT­DE­FEN­DER TO­TAL SE­CU­RI­TY be­kom­men Sie ei­ne leis­tungs­star­ke Si­cher­heits­Sui­te, die Ih­ren Rech­ner vor ak­tu­el­len Be­dro­hun­gen aus dem In­ter­net schützt. Das Pro­gramm sorgt da­für, dass Schad­pro­gram­me kei­ne Chan­ce ha­ben, auf Ih­ren Rech­ner zu ge­lan­gen. Da­ne­ben ent­hält die Se­cu­ri­tysui­te zahl­rei­che wei­te­re nütz­li­che Funk­tio­nen. Mit da­bei sind zum Bei­spiel zahl­rei­che Op­ti­mie­rungs­tools und die Funk­ti­on „Sa­fe­pay“. Hin­ter die­ser ver­steckt sich ein In­ter­net­brow­ser, der si­che­res Sur­fen im In­ter­net er­mög­licht. So­bald Bit­de­fen­der To­tal Se­cu­ri­ty in­stal­liert ist und Sie die Vi­ren­de­fi­ni­tio­nen ak­tua­li­siert ha­ben, müs­sen Sie sich ein hal­bes Jahr lang kei­ne Ge­dan­ken mehr um Vi­ren, Tro­ja­ner & Co. ma­chen. Das Pro­gramm ist di­rekt nach In­stal­la­ti­on ein­satz­be­reit, ei­ne Kon­fi­gu­ra­ti­on der Soft­ware ist nicht nö­tig. Sie müs­sen nur die Funk­ti­on „Au­to­pi­lot“ak­ti­vie­ren be­zie­hungs­wei­se den Au­to­pi­lo­ten ein­ge­schal­tet las­sen. Bit­de­fen­der über­wacht dann au­to­ma­tisch Ih­ren Rech­ner und blockt al­le An­grif­fe ab. Al­ter­na­tiv ha­ben Sie die Mög­lich­keit, Ih­ren Rech­ner auch je­der­zeit hän­disch auf Schad­ pro­gram­me zu über­prü­fen. Da­zu kli­cken Sie auf der Start­sei­te auf „Quick­scan“. Gera­de bei äl­te­ren Rech­nern lohnt sich au­ßer­dem ei­ne Op­ti­mie­rung des Sys­tems. Ob­wohl Bit­de­fen­der To­tal Se­cu­ri­ty res­sour­cen­scho­nend ar­bei­tet, be­nö­tigt das Pro­gramm zum Über­prü­fen des Rech­ners doch ein we­nig Sys­tem­leis­tung. Kli­cken Sie auf der Start­sei­te auf „Ein­Klick­Op­ti­mie­rung“. Das Pro­gramm über­prüft nun Ihr Sys­tem und führt wich­ti­ge Op­ti­mie­run­gen voll­au­to­ma­tisch durch. Die Soft­ware läuft un­ter Win­dows Vis­ta, 7, 8 und 10. Hin­weis: Bit­te be­ach­ten Sie, dass ei­ne Re­gis­trie­rung der Soft­ware nur bis zum 31.07.2016 mög­lich ist. Sie kön­nen die Ver­si­on nach der erst­ma­li­gen An­mel­dung 6 Mo­na­te lang kos­ten­los nut­zen. So geht’s los: Um die Bit­de­fen­der­Soft­ware sechs Mo­na­te lang nut­zen zu kön­nen, ist ei­ne Ak­ti­vie­rung über Bit­de­fen­der Cen­tral, Ih­rem zen­tra­len Be­nut­zer­kon­to, nö­tig. Ins­tal­lieren Sie die Ver­si­on von der Heft­DVD, und re­gis­trie­ren Sie sich kos­ten­los un­ter www.bit­de­fen­der.de/ pcwelt-2016 Nach der In­stal­la­ti­on öff­net sich das Bit­de­fen­der­Cen­tral­Fens­ter. Die Ein­ga­be ei­nes Co­des ist nicht nö­tig. Le­gen Sie hier ein neu­es Be­nut­zer­kon­to an, und ver­wen­den Sie die bei der Re­gis­trie­rung an­ge­ge­be­ne Mail­adres­se. Es öff­net sich ein Ak­ti­vie­rungs­fens­ter, das Sie je­doch weg­kli­cken kön­nen; die Ein­ga­be ei­nes Ak­ti­vie­rungs­codes ist nicht nö­tig. Kli­cken Sie dann in der E­Mail, die Sie von Bit­de­fen­der be­kom­men ha­ben, auf die Schalt­flä­che „Bit­de­fen­der ins­tal­lieren“, und log­gen Sie sich bei Bit­de­fen­der Cen­tral ein. Sie se­hen nun Ih­re Kon­to­in­for­ma­tio­nen und die Lauf­zeit Ih­rer Ver­si­on (in die­sem Fall sechs Mo­na­te). Die­sel­be In­fo fin­den Sie jetzt auch in der Ober­flä­che Ih­rer Bit­de­fen­der­Ver­si­on. Sie kön­nen das Pro­gramm nun ein hal­bes Jahr nut­zen.

Zum schnel­len Über­prü­fen des Rech­ners bie­tet Bit­de­fen­der To­tal Se­cu­ri­ty die Funk­ti­on „Quick­Scan“an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.