Smart­pho­ne mit zwei Dis­plays

PC-WELT - - News / Mobile -

Mit dem V20 hat LG ein neu­es Smart­pho­ne mit zwei Dis­plays vor­ge­stellt: Da­bei löst der Haupt­bild­schirm mit 2560 x 1440 Pi­xeln und der zwei­te Ticker-Bild­schirm mit 160 x 1040 Pi­xeln auf. Zur wei­te­ren Aus­stat­tung ge­hö­ren der Pro­zes­sor Snap­dra­gon 820 mit 2 x 2,15 GHz und 2 x 1,6 GHz Takt, 4 GB RAM und 64 GB in­ter­ner Spei­cher. Die­ser lässt sich per Mi­cro-SD-Kar­te er­wei­tern. Auf der Rück­sei­te kom­men ei­ne 16-Me­ga­pi­xel-Ka­me­ra mit f/1,8-Blen­de und ei­ne 8-Me­ga­pi­xel-Ka­me­ra mit f/2,4-Blen­de zum Ein­satz. Den Ton bei Vi­de­os nimmt das V20 mit Hil­fe von drei Mi­kro­fo­nen in HD auf. Eben­falls an Bord sind WLAN 802.11ac, Blue­tooth 4.2LE und NFC. Das LG V20 ist au­ßer­dem ei­nes der ers­ten Smart­pho­nes, das ab Werk mit An­dro­id 7.0 Nou­gat aus­ge­lie­fert wird. Her­stel­ler­an­ga­ben: Fin­ger­ab­druck­sen­sor / aus­tausch­ba­rer 3200-mAh-Ak­ku / USB-C-Buch­se / Preis: noch nicht be­kannt / www.lg.com/de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.