VPN mit An­dro­id und iOS

PC-WELT - - Ratgeber / Internet -

VPN mit An­dro­id: Sie fin­den den VPN-Cli­ent un­ter „Ein­stel­lun­gen -> Draht­los & Netz­wer­ke -> Mehr -> VPN“. Ei­ne neue VPN-Ver­bin­dung le­gen Sie mit dem Plus-Zei­chen oben rechts an. Dort ver­ge­ben Sie ei­nen Na­men für die Ver­bin­dung. Dann müs­sen Sie die wich­ti­gen Pa­ra­me­ter des VPN-Ser­vers ein­ge­ben, et­wa das ver­wen­de­te Pro­to­koll un­ter „Typ“und sei­nen Hos­tna­men un­ter Ser­ve­r­adres­se. Wol­len Sie sich zum Bei­spiel per VPN auf ei­ne Fritz­box ver­bin­den, müs­sen Sie als Typ „IP Sec Xauth PSK“aus­wäh­len. Un­ter „IPSec-ID“kommt der Be­nut­zer­na­me des in der Fritz­box ein­ge­rich­te­ten VPN-Be­nut­zers so­wie der pas­sen­de Pre-Sha­red-Key un­ter „Vor­in­stal­lier­ter IPSec-Schlüs­sel“. Wo Sie die­se In­for­ma­tio­nen auf der Fritz­box fin­den, steht im Kas­ten auf Sei­te 32. VPN mit iOS: Ge­hen Sie in den Ein­stel­lun­gen auf „All­ge­mein -> VPN -> VPN hin­zu­fü­gen“. An­schlie­ßend ge­ben Sie die be­nö­tig­ten In­for­ma­tio­nen ein. Das ver­wen­de­te VPN-Pro­to­koll wäh­len Sie un­ter „Typ“aus. Ei­nen Na­men für die Ver­bin­dung ver­ge­ben Sie un­ter „Be­schrei­bung“, den Hos­tna­men oder die IP-Adres­se des VPN-Ser­vers tra­gen Sie un­ter „Ser­ver“ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.