Mit ad­mi­nis­tra­ti­ven Rech­ten ar­bei­ten

PC-WELT - - Anniversary- Update / Windows System-tuning -

Vie­le sys­tem­na­he Tools er­for­dern ad­mi­nis­tra­ti­ve Rech­te. Wenn Sie Pro­gram­me für die gra­fi­sche Ober­flä­che star­ten, et­wa für Sys­tem­ein­stel­lun­gen oder ein Se­t­up-Pro­gramm, for­dert stan­dard­mä­ßig die Be­nut­zer­kon­ten­steue­rung die hö­he­ren Rech­te an, die Sie mit „Ja“be­stä­ti­gen. Grund­sätz­lich kön­nen Sie über den Kon­text­me­nü­punkt „Als Ad­mi­nis­tra­tor aus­füh­ren“je­des Pro­gramm und auch Batch­da­tei­en mit hö­he­ren Rech­ten star­ten. Das ist nö­tig, wenn Sie et­wa ei­nen Edi­tor als Ad­mi­nis­tra­tor aus­füh­ren möch­ten, um Sys­temd­a­tei­en zu än­dern. Al­ter­na­tiv star­ten Sie ei­ne Ein­ga­be­auf­for­de­rung mit ad­mi­nis­tra­ti­ven Rech­ten. Das ist für ei­ni­ge Tipps in die­sem Ar­ti­kel nö­tig. Un­ter Win­dows 8.1 und 10 ver­wen­den Sie da­für das Me­nü, das Sie über die Tas­ten­kom­bi­na­ti­on Win-X auf dem Bild­schirm ho­len. Nut­zer von Win­dows 7 su­chen im Start­me­nü nach cmd und ge­hen dann im Kon­text­me­nü auf „Als Ad­mi­nis­tra­tor aus­füh­ren“. Al­les, was Sie in ei­ner Ad­min-Ein­ga­be­auf­for­de­rung star­ten, et­wa den Edi­tor über no­te­pad oder ei­ne Batch­da­tei, läuft mit den hö­he­ren Rech­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.