Voll­ver­si­on auf Heft-DVD: As­ham­poo Back­up 2016

PC-WELT - - Windows- Sicherheit / Windows 10 Backup-tipps -

Die Voll­ver­si­on As­ham­poo Back­up 2016 ver­packt Ih­re Back­ups be­son­ders platz­spa­rend. Auf Wunsch er­le­digt das Pro­gramm au­ßer­dem al­les voll­au­to­ma­tisch. As­ham­poo Back­up 2016 si­chert auf Wunsch den kom­plet­ten Rech­ner oder be­stimm­te Lauf­wer­ke. Ein­mal kon­fi­gu­riert, er­le­digt das Pro­gramm voll­au­to­ma­tisch im Hin­ter­grund sei­nen Di­enst. Mit dem Pla­ner stel­len Sie ein, wann und wie oft Da­ten­si­che­run­gen durch­ge­führt wer­den sol­len – täg­lich, wö­chent­lich oder an ei­nem be­stimm­ten Tag im Mo­nat. Zum fest­ge­leg­ten Zeit­punkt über­nimmt As­ham­poo Back­up au­to­ma­tisch die Si­che­rung von Fest­plat­ten und Par­ti­tio­nen. So­bald der Rech­ner die Sys­tem­res­sour­cen für an­de­re Pro­zes­se be­nö­tigt, pau­siert das Back­up-Tool die Da­ten­si­che­rung. Um Platz zu spa­ren, be­nutzt die Soft­ware ein so­ge­nann­tes in­kre­men­tel­les Back­up. Es wer­den al­so nur Da­tei­en ge­si­chert, die sich seit der letz­ten Da­ten­si­che­rung ge­än­dert ha­ben oder neu hin­zu­ge­kom­men sind. Images ei­ner Par­ti­ti­on kön­nen Sie als vir­tu­el­les Lauf­werk im Win­dows-Ex­plo­rer öff­nen und so auch ein­zel­ne Da­tei­en dar­aus wie­der­her­stel­len. Soll­te Win­dows mal nicht mehr star­ten, kön­nen Sie mit ei­nem boot­ba­ren Ret­tungs­sys­tem (auf CD oder USB-Stick) den PC doch star­ten und das Image zu­rück­spie­len.

Mit As­ham­poo Back­up 2016 muss man sich kei­ne Ge­dan­ken um sei­ne Da­ten­si­cher­heit ma­chen. Die Soft­ware über­nimmt Back­ups ganz au­to­ma­tisch nach Plan.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.