Fo­to­dru­cker fürs Smart­pho­ne

PC-WELT - - News / Hardware -

Dru­cken Sie Ih­re Smart­pho­ne-Bil­der mit dem mo­bi­len Fo­to­prin­ter HP Spro­cket aus. Das trag­ba­re Ge­rät lie­fert Farb­ab­zü­ge von 5 x 7,6 Zen­ti­me­tern Grö­ße und lie­fert über die App auch Be­ar­bei­tungs­mög­lich­kei­ten. So kön­nen Sie in der Spro­cket-App Ih­re Fotos bei­spiels­wei­se mit Sti­ckern, Rah­men, Fil­tern und Tex­ten ver­se­hen. Au­ßer­dem las­sen sie sich mit Freun­den tei­len. Zum Aus­dru­cken müs­sen Sie den Mi­ni-Dru­cker le­dig­lich per Blue­tooth mit dem Mo­bil­ge­rät ver­bin­den. Ne­ben her­kömm­li­chen Fo­to­ab­zü­gen sind auch be­druck­te Sti­cker mög­lich. Als Druck­tech­nik setzt Spro­cket „Zink“(Ze­ro Ink) ein, bei dem sich die Farb­par­ti­kel im Pa­pier be­fin­den und durch Hit­ze ge­löst wer­den. Die fer­ti­gen Dru­cke sind schmier­fest und im­mun ge­gen Was­ser. HP packt dem Ge­rät zehn Blatt Pa­pier bei. 20 Blatt Pa­pier sind für knapp 11 Eu­ro zu ha­ben. Her­stel­ler­in­fos: in Weiß-Ro­sé­gold oder Schwarz-Sil­ber er­hält­lich / Preis: 139 Eu­ro / www.hp.com/de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.