So chat­ten Sie bei Goog­le Al­lo im In­ko­gni­to-Mo­dus

PC-WELT - - Tipps & Tricks / Mobile -

GOOG­LE HAT ei­nen neu­en Mes­sen­ger in pet­to: Goog­le Al­lo. Hier setzt der An­bie­ter auf künst­li­che In­tel­li­genz. So ana­ly­siert die App Ih­re Nach­rich­ten und er­lernt da­durch Ihr Ant­wort­ver­hal­ten. Aus­ge­hend da­von schlägt Goog­le Al­lo Ih­nen in­di­vi­dua­li­sier­te Ant­wort­mög­lich­kei­ten vor. Über­dies bie­tet die App ei­ne En­de-zu-En­de-Ver­schlüs­se­lung. Öff­nen Sie da­für die An­wen­dung. Tip­pen Sie nun un­ten rechts auf das Nach­rich­ten­sym­bol und ent­schei­den Sie sich für die Op­ti­on „In­ko­gni­to-Chat star­ten“. Im nächs­ten Schritt wäh­len Sie Ih­ren je­wei­li­gen Ge­sprächs­part­ner aus den vor­ge­schla­ge­nen Kon­tak­ten aus. Goog­le Al­lo löscht dann nach ei­ner ge­wis­sen Zeit au­to­ma­tisch die­se Nach­rich­ten. Das In­ter­vall die­ses Zei­t­rau­mes kön­nen Sie oben un­ter dem Uh­ren­sym­bol sel­ber fest­le­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.