NAS ein­rich­ten: So ein­fach geht’s

Be­vor Sie von den zahl­rei­chen Funk­tio­nen pro­fi­tie­ren, die mo­der­ne NAS-Sys­te­me der Her­stel­ler Syno­lo­gy und Qnap aus­zeich­nen, steht die grund­le­gen­de Kon­fi­gu­ra­ti­on auf dem Pro­gramm. Wir zei­gen Ih­nen, wie es geht und was Sie be­ach­ten soll­ten.

PC-WELT - - Nas / Nas Einrichten: So Einfach Geht’s - VON MI­CHEL LEGAND

EI­GE­NER MU­SIK- STREA­M­ING- SER­VER, Film- und TV-Se­ri­en­zu­spie­ler so­wie pri­va­te Cloud – be­vor Sie von al­len Vor­tei­len pro­fi­tie­ren, die ak­tu­el­le NAS-Sys­te­me aus­zeich­nen, steht zu­nächst ein­mal die Grund­kon­fi­gu­ra­ti­on des Netz­werk­spei­chers auf dem Pro­gramm. Kom­pli­ziert ist die erst­ma­li­ge Ein­rich­tung nicht, da Sie von As­sis­ten­ten Schritt für Schritt durch den ge­sam­ten Vor­gang be­glei­tet wer­den. Auf die­se Wei­se ist si­cher­ge­stellt, dass auch we­ni­ger ver­sier­te An­wen­der schnell – und vor al­lem er­folg­reich – zum Ziel kom­men. An­schlie­ßend kön­nen Sie sich dann an die er­wei­ter­ten Ein­stel­lun­gen ma­chen und die ge­rä­te­spe­zi­fi­schen Apps, Funk­tio­nen und Di­ens­te Ih­res Netz­werk­spei­chers kon­fi­gu­rie­ren.

Grund­le­gen­de Vor­ar­bei­ten

In die­sem Pra­xis­bei­trag zei­gen wir Ih­nen an­hand von zwei aus­führ­li­chen Work­shops, wie die Grund­kon­fi­gu­ra­ti­on bei NAS-Ge­rä­ten von Syno­lo­gy ( www.syno­lo­gy.com) und Qnap ( www. qnap.com) ab­läuft. Wir ha­ben uns für Ge­rä­te die­ser bei­den Her­stel­ler ent­schie­den, da sie in Sa­chen Aus­stat­tung, Funk­ti­ons­um­fang und Sup­port füh­rend sind. Selbst­ver­ständ­lich sind auch NAS-Mo­del­le an­de­rer Her­stel­ler für den Pri­vat­ein­satz ge­eig­net. Wel­che Kri­te­ri­en bei der Su­che nach dem op­ti­mal an Ih­re An­for­de­run­gen zu­ge­schnit­te­nen Netz­werk­spei­cher ei­ne Rol­le spie­len, le­sen Sie in un­se­rer Kauf­be­ra­tung auf Sei­te 130. Bei den bei­den Work­shops ge­hen wir da­von aus, dass die NAS-Sys­te­me be­reits mit Fest­plat­ten be­stückt und über ei­nen Rou­ter, der die IP-Adres­sen per DHCP ver­teilt, im hei­mi­schen Netz­werk ein­ge­bun­den sind. Über wel­che IP-Adres­se Ihr NAS im LAN zu er­rei­chen ist, fin­den Sie üb­ri­gens durch ei­nen Blick in die Kon­fi­gu­ra­ti­ons­mas­ke Ih­res Rou­ters her­aus. Sehr be­nut­zer­freund­lich: Vie­le ak­tu­el­le NASGe­rä­te las­sen sich auf ver­schie­de­ne Wei­sen ein­rich­ten – ent­we­der über ei­ne lo­kal in­stal­lier­te Soft­ware oder di­rekt über das In­ter­net.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.