Zum Down­load: Re­pa­ra­tur­sys­te­me zur frei­en Aus­wahl

PC-WELT - - Usb- Stick-tricks / Reparaturstick Im Eigenbau -

Be­ach­ten Sie, dass boot­fä­hi­ge Li­nux-Sys­te­me als ISO-Images vor­lie­gen müs­sen, um sie mit ei­nem Werk­zeug wie Unet­boo­tin auch auf ei­ge­ne USB-Sticks über­tra­gen zu kön­nen. Un­se­re Aus­wahl be­rück­sich­tigt fol­gen­de Aspek­te: Mit dem PC-WELT-Not­fall­sys­tem ( http://bit.ly/1MVQBQq) ha­ben Sie ei­ne um­fang­rei­che Re­pa­ra­tur­um­ge­bung in der Hand, die auf Win­dow­sPan­nen al­ler Art spe­zia­li­siert ist. Die Bit­de­fen­der Res­cue CD ( http:// bit.ly/1MVQKDg) bie­tet ei­nen Vi­ren­check und Gpar­ted Live ( http:// gpar­ted.org) den Par­ti­tio­nie­rungs­klas­si­ker Gpar­ted. Die All­zweck­sys­te­me Ele­men­ta­ry OS ( https://ele­men­ta­ry.io/de), Ubu­ntu ( www.ubu­ntu. com) und Li­nux Mint ( www.li­nux­mint.com) kön­nen im Fal­le ei­ner Sys­tem­ha­va­rie ei­ne kom­for­ta­ble Zweit­um­ge­bung be­reit­stel­len, die auch pro­duk­ti­ven An­sprü­chen ge­nügt. Die Dis­tri­bu­tio­nen Knop­pix ( www. knop­pix.org) und Ka­no­tix ( www.ka­no­tix.com) sind Mi­ni­ma­lis­ten, die auf prak­tisch je­der, auch auf ver­al­te­ter Hard­ware lau­fen. Sie eig­nen sich als Surf­sys­te­me oder für den Zu­griff auf Win­dows-Par­ti­tio­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.