2D-Ani­ma­ti­on

Mit dem Pro­gramm Cra­zy Talk Ani­ma­tor 3 er­stel­len Sie au­to­ma­ti­siert Zei­chen­trick­fil­me.

PC-WELT - - News / Software -

DIE SOFT­WARE ER­LAUBT das in­tui­ti­ve Ani­mie­ren be­lie­bi­ger Bil­der und Gra­fi­ken. Mit Hil­fe von so­ge­nann­ten Pins de­fi­niert der Nut­zer Be­we­gungs­ach­sen, et­wa in­ner­halb ei­ner Fi­gur. Die Funk­ti­on Elas­tic Mo­ti­on Ef­fekt ver­setzt Fi­gu­ren dann in schein­bar le­bens­ech­te Be­we­gun­gen. So sol­len selbst An­fän­ger pro­fes­sio­nel­le 2D-Ani­ma­tio­nen aus Bil­dern al­ler Art und Form er­stel­len kön­nen. In der neu­en Ver­si­on von Cra­zy Talk Ani­ma­tor sind zu­dem 2D-Cha­rak­ter­vor­la­gen, ei­ne Be­we­gungs­bi­blio­thek, so­wie die Funk­tio­nen 2D Free Bo­ne Edi­tor, Ge­sichts­steue­rung und Au­dio-Lip-Sync ent­hal­ten. Letz­te­re soll es er­mög­li­chen, dass ei­ne Zei­chen­trick­fi­gur ih­re Lip­pen syn­chron zum Text, al­so der Au­dio­spur, des Vi­de­os be­wegt. Mit den neu­en Funk­tio­nen soll der Nut­zer deut­lich leich­ter die voll­stän­di­ge Kon­trol­le über sei­ne 2D-Ani­ma­tio­nen und -Cha­rak­te­re er­hal­ten. Die An­wen­dungs­be­rei­che der Soft­ware er­stre­cken sich von Vi­de­os über Web­de­signs und Apps bis hin zu Prä­sen­ta­tio­nen. Wer sich ein schnel­len Ein­druck über die Leis­tungs­fä­hig­keit des Pro­gramms ver­schaf­fen möch­te, fin­det un­ter bit.ly/2h4Tvu5 ein De­mo­vi­deo des Her­stel­lers. Her­stel­ler­an­ga­ben: für Win­dows 7, 8 und 10 / Prei­se: 59 Eu­ro für Stan­dard­ver­si­on oder 159 Eu­ro für die Pro­ver­si­on / www. re­al­lu­si­on.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.