Fle­xi­ble Fest­plat­ten mit USB-C-An­schluss

PC-WELT - - News / Ces -

Sea­ga­te bringt drei ex­ter­ne Fest­plat­ten un­ter dem Na­men La­cie, de­ren USB-CAn­schlüs­se USB 3.0 und Thun­der­bolt un­ter­stüt­zen. So wird die ro­bus­te Rug­ged-Rei­he (Bild) um ein Mo­dell mit USB-C und bis zu 5 TB Ka­pa­zi­tät er­wei­tert. Die SSD-Va­ri­an­te bie­tet 1 TB und soll bis zu 510 MB/s über­tra­gen. Die drit­te ex­ter­ne Fest­plat­te mit fle­xi­blem USB-C-Ab­schluss ist die La­cie d2 Thun­der­bolt 3. Auch sie lässt sich am PC per USB 3.1 be­trei­ben. Das SATA-Lauf­werk spei­chert bis zu 10 TB und über­trägt bis zu 240 MB/s. Her­stel­ler­an­ga­ben: Rug­ged-Mo­dell als SATA-Plat­te mit 2, 4 oder 5 TB be­zie­hungs­wei­se mit 500 GB oder 1 TB als SSD er­hält­lich / Prei­se: ab 249,99 Dol­lar (Rug­ged) und 429,99 Dol­lar (d2) / www.la­cie.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.