Aus­blick: Der per­fek­te As­sis­tent

PC-WELT - - Ratgeber / Software -

Goog­le will Ih­nen in Zu­kunft noch bes­ser in al­len Le­bens­la­gen zur Sei­te ste­hen und ar­bei­tet mit Hoch­druck an der Wei­ter­ent­wick­lung sei­ner Soft­ware. So sind die Di­ens­te „Goog­le Now“und die Sprach­er­ken­nung „Ok Goog­le“in der neu­en Mes­sen­ger-App „Goog­le Al­lo“als so­ge­nann­ter „Goog­le As­sis­tant“ver­eint. Die­ser re­agiert al­ler­dings nicht auf den Sprach­be­fehl „Ok Goog­le“, viel­mehr müs­sen Sie die Sprach­er­ken­nung mit ei­nem An­tip­pen des Mi­kro­fons in der Ein­ga­be­leis­te ak­ti­vie­ren. Da­für über­nimmt der „Goog­le As­sis­tant“al­le Auf­ga­ben, bei de­nen auch „Ok Goog­le“und „Goog­le Now“be­hilf­lich sind. Ein­zig Nut­zer der Pi­xel-Pho­nes aus dem Hau­se Goog­le kön­nen bis­her auf den „Goog­le As­sis­tant“in­klu­si­ve Sprach­er­ken­nung au­ßer­halb des Al­lo-Mes­sen­gers zu­grei­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.