Ver­knüp­fung zu be­stimm­ten Ord­nern in der Tas­kleis­te

PC-WELT - - Tipps & Tricks / Windows & Software -

UM EI­NEN HÄU­FIG be­nö­tig­ten Ord­ner be­son­ders schnell er­reich­bar zu ma­chen, kön­nen Sie ihn in die Tas­kleis­te auf­neh­men. Da­bei ha­ben Sie zwei Mög­lich­kei­ten: Der ers­te Weg be­steht da­rin, den Win­dows-Ex­plo­rer zu öff­nen, den ge­wünsch­ten Ord­ner an­zu­steu­ern und ihn auf das Icon des Ex­plo­rers in der Tas­kleis­te zu zie­hen. Wenn Sie das Sym­bol an­schlie­ßend mit der rech­ten Maus­tas­te an­kli­cken, fin­den Sie den Ord­ner in der Lis­te un­ter „An­ge­hef­tet“und er­rei­chen ihn mit ei­nem Maus­klick. Noch schnel­ler geht’s, wenn Sie ei­ne Ver­knüp­fung zu dem Ord­ner mit ei­nem ei­ge­nen Icon in die Leis­te set­zen. Da­zu kli­cken Sie mit der rech­ten Maus­tas­te auf den Desk­top und wäh­len „Neu -> Ver­knüp­fung“. Kli­cken Sie auf „Durch­su­chen“und mar­kie­ren Sie den ge­wünsch­ten Ord­ner. Der Pfad taucht nun im Fens­ter „Ver­knüp­fung er­stel­len“in An­füh­rungs­zei- chen auf, al­so et­wa „C:\Pro­gram Fi­les“. Tip­pen Sie nun vor die­sem Pfad ex­plo­rer.exe ein, so dass die voll­stän­di­ge Zei­le nun „ex­plo­rer. exe ‚C:\Pro­gram Fi­les‘“lau­tet, und kli­cken Sie auf den But­ton „Wei­ter“. Ge­ben Sie der Ver­knüp­fung ei­nen Na­men, und kli­cken Sie auf „Fer­tig stel­len“. Nun zie­hen Sie das Icon der Ver­knüp­fung per Drag & Drop auf die Sym­bolleis­te, bis die Mel­dung „An­hef­ten an Tas­kleis­te“er­scheint. Tipp: Um die neue Ver­knüp­fung von der zum Ex­plo­rer un­ter­schei­den zu kön­nen, ver­ge­ben Sie ihr ein an­de­res Icon. Da­zu kli­cken Sie das Icon mit der rech­ten Maus­tas­te an und ru­fen die „Ei­gen­schaf­ten“auf. Kli­cken Sie auf „An­de­res Sym­bol“, und wäh­len Sie ei­ne Gra­fik aus. Falls Sie an die­ser Stel­le nichts Pas­sen­des fin­den, kön­nen Sie auch auf die Samm­lung in der Da­tei C:\Win­dows\Sys­tem32\ shell32.dll zu­rück­grei­fen.

In der Da­tei shell32.dll in ei­nem Un­ter­ord­ner von Win­dows fin­den Sie ei­ne rei­che Aus­wahl an Sym­bo­len für je­de An­wen­dung und je­den Zweck.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.