Wash And Go 18

Der Rei­ni­gungs­tool-Klas­si­ker sucht nach über­flüs­si­gen Da­tei­en und ent­sorgt sie auch.

PC-WELT - - News / Software -

WASH AND GO macht sich auf die Su­che nach tem­po­rä­ren Da­tei­en, al­ten Pro­to­koll­da­tei­en, ver­al­te­ten Si­cher­heits­ko­pi­en im Pa­pier­korb und vie­len an­de­ren Da­tei­en, die nicht mehr be­nö­tigt wer­den. Das Tool kann die­se „Da­tei­lei­chen“au­to­ma­tisch lö­schen und so un­nö­tig be­leg­ten Spei­cher­platz frei­schau­feln. Laut Her­stel­ler Abels­soft ist die neue Ver­si­on 18 von Wash And Go neu pro­gram­miert und soll so Da­ten­müll bes­ser und schnel­ler fin­den. Ge­gen­über dem Vor­gän­ger soll das Pro­gramm bis zu sie­ben Mal mehr Tem­po bie­ten. Ne­ben der Da­tei­ber­ei­ni­gung bie­tet Wash And Go auch Pri­va­cy-Funk­tio­nen und löscht et­wa Coo­kies, den Cache und die Ver­laufs­lis­ten des Web­brow­sers, die His­to­rie der zu­letzt be­ar­bei­te­ten Da­tei­en von über 500 An­wen­dun­gen und die Me­t­a­da­ten von Word, Ex­cel und Power Po­int. Ein Re­gis­try-Clea­ner ist eben­so da­bei wie ein Un­in­stal­ler. Wash And Go 18 lässt sich kos­ten­los 30 Ta­ge aus­pro­bie­ren. Her­stel­ler­an­ga­ben: für Win­dows 7, 8, 10 / Prei­se: 29,90 Eu­ro / www.abels­soft.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.