Ran­som­ware steckt in Soft­ware-cracks

PC-WELT - - News / Sicherheit -

Auf Fa­ke-sei­ten im Netz werden Soft­wareCracks an­ge­bo­ten, die mit der Ran­som­ware Gand Crap 4.4 ver­seucht sind. Der Er­pres­ser­schäd­ling nutzt in die­ser Ver­si­on den Sal­sa-20-al­go­rith­mus zur Ver­schlüs­se­lung der Be­nut­zer­da­tei­en. Die­ser ist noch aus 2017 durch die Ran­som­ware Pe­tya be­kannt. Ein kos­ten­lo­ses Ent­schlüs­se­lungs­pro­gramm ist der­zeit al­ler­dings nicht ver­füg­bar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.