Ob­jek­te und Text er­ken­nen

Die­ses Pro­gramm brau­chen Sie: Goog­le Lens, kos­ten­los, für An­dro­id 6 oder hö­her, Down­load un­ter http://bit.ly/2uqe­ki8

PC-WELT - - Tipps & Tricks / Audio, Video, Foto -

Googles Bild­ana­ly­se­funk­ti­on Goog­le Lens lie­fert in Ver­bin­dung mit der Smart­pho­ne­ka­me­ra zu­sätz­li­che In­for­ma­tio­nen zu Ob­jek­ten, Fo­tos und vie­lem mehr. Da­bei ste­hen Ih­nen ver­schie­de­ne Vor­ge­hens­wei­sen zur Ver­fü­gung: Be­nut­zen Sie die ei­gen­stän­di­ge Lens­app, müs­sen Sie das Mo­tiv nur mit der Ka­me­ra ein­fan­gen und wie beim Fo­kus­sie­ren dar­auf tip­pen, um mit der Ana­ly­se zu be­gin­nen. Al­ter­na­tiv da­zu fin­det sich im Goog­le As­sis­tant, bei den Pi­xel­pho­nes, dem Onep­lus 6 und ei­ni­gen BQMo­del­len auch im Haupt­me­nü der Ka­me­ra­app ein Lens­but­ton. Wei­te­re Ge­rä­te sol­len noch fol­gen. Au­ßer­dem wur­de Goog­le Lens in der neu­es­ten Ver­si­on der Goog­le­fo­tos­app in­te­griert. Al­ler­dings lie­fert Ih­nen die Funk­ti­on hier kei­ne Li­ve­in­for­ma­tio­nen, son­dern sie ana­ly­siert die be­ste­hen­den Fo­tos und gibt bei Be­darf Wi­ki­pe­di­aLinks da­zu aus. Über Lens las­sen sich vie­le un­ter­schied­li­che In­fos ab­ru­fen. So kön­nen Sie da­mit zum Bei­spiel Tie­re und Pflan­zen be­stim­men, Ge­bäu­de und Pro­mis iden­ti­fi­zie­ren und Text er­ken­nen. Auch wei­te­re Ak­tio­nen sind mög­lich: Ei­ne iden­ti­fi­zier­te Pflan­ze führt et­wa zu mehr Bil­dern und In­fos, ein er­kann­tes Ge­richt zu pas­sen­den Re­zep­ten, Text zu ei­nem Ein­trag im Ka­len­der oder zu den Kon­tak­ten und der Na­me ei­nes Schau­spie­lers zu des­sen Goog­le­such­er­geb­nis, IMDB­PA­GE oder Twit­ter­ac­count. -vo

Mit Goog­le Lens kön­nen Sie über die Smart­pho­ne-ka­me­ra zu­sätz­li­che In­fos zu Mo­ti­ven ab­ru­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.