WIN­DOWS 10 IM WIN­DOWS-7-LOOK

PCgo - - Praxis -

Win­dows 10 ent­hält ei­ne gan­ze Rei­he von Ver­bes­se­run­gen, dar­un­ter ein Start­me­nü, das die­sen Na­men ver­dient. Um­stei­ger von Win­dows 7 müs­sen sich trotz­dem an vie­le Än­de­run­gen ge­wöh­nen. Da­mit Ih­nen das leich­ter fällt, zei­gen wir Ih­nen, wie Sie die Windows10-Ober äche so ver­än­dern, dass sie der von Win­dows 7 äh­nelt. So ver­ei­nen Sie die tech­ni­schen Vor­tei­le von Win­dows 10 mit dem ge­wohn­ten Aus­se­hen.

TIPP 1

Neu­es Start­me­nü in­stal­lie­ren

Win­dows 10 bringt zwar wie­der ein Start­me­nü mit, doch es weicht stark von dem von Win­dows 7 ab. Das liegt vor al­len Din­gen an den neu­en Ka­cheln, die zwar op­tisch viel her­ma­chen, von vie­len Nut­zern aber als Platz­ver­schwen­dung emp­fun­den wer­den. Die Soft­ware Clas­sic Shell lie­fert ein al­ter­na­ti­ves Start­me­nü, das es bes­ser kann. La­den Sie Clas­sic Shell von www. clas­sics­hell.net her­un­ter oder in­stal­lie­ren Sie es von der Heft-DVD. Beim ers­ten Klick auf den Start­me­nü-Knopf ö net Clas­sic Shell au­to­ma­tisch sei­ne Ein­stel­lun­gen. Spä­ter keh­ren Sie hier­hin zu­rück, in­dem Sie den Start­me­nü-Knopf mit der rech­ten Maus­tas­te an­kli­cken. Mar­kie­ren Sie die Op­ti­on Al­le Ein­stel­lun­gen zei­gen. Na­vi­gie­ren Sie zur Re­gis­ter­kar­te Start­me­nü De­sign, und wäh­len Sie den Win­dows 7 De­sign ganz rechts. Clas­sic Shell bringt zu­dem ei­ne Rei­he von Al­ter­na­ti­ven für den Start­me­nü-Knopf mit. Wei­te­re nden Sie un­ter http://ti­nyurl.com/p9vrmrs zum Down­load ( je­weils mit der rech­ten Maus­tas­te an­kli­cken und dann spei­chern). Um den Win­dows-7-Look zu per­fek­tio­nie­ren, la­den Sie die­se Samm­lung von Ori­gi­nal-Start­knöp­fen un­ter http://ti­nyurl.com/znf­s8sd her­un­ter. Pa­cken Sie die ZIP-Da­tei aus. An­schlie­ßend set­zen Sie in Clas­sic Shell das Häk­chen bei Er­set­zen Sie den Start-But­ton, mar­kie­ren Ak­tu­ell ver­wen­det und kli­cken auf Bild aus­wäh­len. Dann kön­nen Sie ei­nen der zu­vor ge­la­de­nen Knöp­fe hin­ter­le­gen. Op­tisch passt der Knopf aus der Da­tei Win­dow­sStar­tBut­tonMe­di­um ( Thick task­bar).png am bes­ten. Sprin­gen Sie nun auf den Rei­ter Skins. Hin­ter der gleich­na­mi­gen Op­ti­on stel­len Sie auf Win­dows ARO. Be­stä­ti­gen Sie Ih­re Än­de­run­gen durch ei­nen Klick auf OK.

TIPP 2

Corta­na ver­ste­cken

Win­dows 10 zeigt in der Tas­kleis­te ei­ne au äl­li­ge Ein­ga­be­mög­lich­keit für Such­be­gri e, die auf den Na­men Corta­na hört. Wir hal­ten sie zwar für nütz­lich, aber Mi­cro­softs di­gi­ta­le As­sis­ten­tin ist auch äu­ßerst neu­gie­rig und da­mit vie­len Da­ten­schüt­zern ein Dorn im Au­ge. Wenn Sie auf die Funk­ti­on ver­zich­ten kön­nen, dann lässt sie sich auch ein­fach aus­blen­den. Kli­cken

Bei der Clas­sic Shell-In­stal­la­ti­on de­ak­ti­vie­ren Sie die Op­tio­nen Clas­sic Ex­plo­rer und Clas­sic IE, da sie we­nig brin­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.