MI­NI-WORK­SHOP SCHUTZ FÜR IH­REN PC IN ECHT­ZEIT

PCgo - - Software Auf Dvd - B872A-8BDB2-4592C-208AF Links: Dri­ver Boos­ter ndet nicht mehr ak­tu­el­le Ge­rä­te­trei­ber und bringt sie auf den neu­es­ten Stand.

Die IO­bit-Voll­ver­si­on Mal­wa­re Figh­ter 3.4 soll laut Her­stel­ler mehr als ei­ne Mil­li­on Schäd­lin­ge wie Spy­wa­re, Ad­wa­re, Tro­ja­ner, Key­log­ger, Bots, Wür­mer und Hi­ja­cker ent­de­cken und von Ih­rem PC ent­fer­nen. Nach der schnell er­le­dig­ten In­stal­la­ti­on schal­ten Sie die Voll­ver­si­on (Pro) mit der Se­ri­en­num­mer frei. An­schlie­ßend ste­hen Ih­nen zu­sätz­lich ei­ni­ge wei­ter­füh­ren­de Funk­tio­nen und Op­tio­nen zur Ver­fü­gung. So gibt es et­wa ei­nen Echt­zeit­schutz, der Win­dows im Hin­ter­grund kon­trol­liert, ei­ne Über­wa­chung von an­ge­schlos­se­nen USB-Sticks so­wie ei­ne Er­ken­nung von Pro­zes­sen, die im Ar­beits­spei­cher lau­fen. Da­zu gibt es ei­ne au­to­ma­ti­sche Rei­ni­gung der In­ter­net-Spu­ren. Per Au­to-Up­date bleibt Mal­wa­re Figh­ter stets ak­tu­ell, so­dass Sie auch ge­gen neu­es­te Ge­fah­ren ge­wapp­net sind. Mit Klicks auf die ent­spre­chen­den Icons ge­lan­gen Sie zu den Ein­stel­lun­gen für die je­wei­li­gen Be­rei­che, um die Stan­dard­kon gu­ra­ti­on zu än­dern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.