We­ni­ger Bau­ge­neh­mi­gun­gen

Peiner Allgemeine Zeitung - - Wirtschaft -

war zu­letzt ei­ne Kon­junk­tur­lo­ko­mo­ti­ve. Doch zu­min­dest dem Woh­nungs­bau geht of­fen­bar der Dampf aus. Nach An­ga­ben des Sta­tis­ti­schen Bun­des­amts wur­den von Ja­nu­ar bis April bun­des­weit 106 500 neue Wohn­ein­hei­ten ge­neh­migt. Das wa­ren 9 Pro­zent we­ni­ger als ein Jahr zu­vor.

fiel der Rück­gang mit 19 Pro­zent in Meck­len­burg-Vor­pom­mern aus. Wäh­rend ins­ge­samt we­ni­ger Ein­fa­mi­li­en­häu­ser ge­plant wur­den, leg­ten Mehr­fa­mi­li­en­häu­ser leicht zu. Seit 2012 war bun­des­weit die Zahl der Bau­ge­neh­mi­gun­gen ge­stie­gen und hat­te 2016 mit 375 400 Ein­hei­ten den höchs­ten Wert seit 1999 er­reicht. Woh­nungs­wirt­schaft und Bun­des­re­gie­rung hal­ten aber min­des­tens 400 000 neue Wohnungen pro Jahr für nö­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.