Mor­der­mitt­lung nach der Flucht

Peiner Allgemeine Zeitung - - Niedersachsen -

Nach dem Ein­bruch bei ei­nem Wohn­wa­gen­händ­ler in Loh­ne (Graf­schaft Bent­heim) und an­schlie­ßen­der Ver­fol­gungs­jagd sind drei Män­ner in den Nie­der­lan­den fest­ge­nom­men wor­den. Nach Mit­tei­lung der Staats­an­walt­schaft Osnabrück wa­ren sie in der Nacht zu Sonn­tag be­ob­ach­tet wor­den, als sie ei­nen Wohn­wa­gen ab­schlep­pen woll­ten. Die Po­li­zei ver­folg­te die Ein­bre­cher bis über die Gren­ze. Dort über­nah­men die nie­der­län­di­schen Kol­le­gen. Weil sie ei­nen Po­li­zis­ten beim Aus­stei­gen aus sei­nem Wa­gen an­fuh­ren, er­mit­telt die Staats­an­walt­schaft Osnabrück we­gen ver­such­ten Mor­des.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.