Die PAZ gibt es jetzt auch auf Ins­ta­gram

Bei dem so­zia­len Fo­to-Netz­werk gibt es Bild- und Vi­deo­nach­rich­ten

Peiner Allgemeine Zeitung - - Peine -

700 Mil­lio­nen Nut­zer hat das so­zia­le Fo­to-Netz­werk Ins­ta­gram welt­weit – und auch die PAZ macht ab so­fort mit. Die Idee hin­ter dem Netz­werk ist ein­fach: Hier ste­hen vi­su­el­le In­hal­te im

Fo­kus. Die Nut­zer kön­nen mit we­nig Auf­wand ih­re Fo­tos ver­öf­fent­li­chen. Ein­fach mit der Smart­pho­ne-Ka­me­ra lo­s­knip­sen, Kommentar schrei­ben und pos­ten. Be­son­ders be­liebt ist das Netz­werk bei Pro­mis. Aber auch Hob­by­und Be­rufs­fo­to­gra­fen nut­zen Ins­ta­gram, um

Be­son­ders be­liebt ist das Netz­werk bei Pro­mis. Auch Hob­by- und Be­rufs­fo­to­gra­fen nut­zen Ins­ta­gram.

ih­re Bil­der ei­nem gro­ßen Pu­bli­kum zu­gäng­lich zu ma­chen.

Sie fin­den uns als „Pei­ner All­ge­mei­ne Zei­tung“un­ter ins­ta­gram.com/ pei­ner_all­ge­mei­ne.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.