Pre­mie­re: „Rat und Tat“im Fa­mi­li­en­zen­trum

Un­ter dem Mot­to „Fit in den Herbst“gibt es ein ge­sun­des Abend­es­sen und vie­le In­for­ma­tio­nen

Peiner Allgemeine Zeitung - - Peine -

Die be­lieb­te Rei­he „Rat und Tat am Mitt­woch“des Kli­ni­kums Pei­ne und der Fa­mi­li­en­zen­tren Pei­ne, Lö­wen­zahn und St. Eli­sa­beth lädt für Mitt­woch, 18. Ok­to­ber, zu ei­nem ganz neu­en For­mat ein. Start ist um 17.30 Uhr im Fa­mi­li­en­zen­trum Pei­ne, Bres­lau­er Stra­ße 9.

„Erst­mals sind El­tern oder Groß­el­tern ge­mein­sam mit Kin­dern an­ge­spro­chen. Wäh­rend die Kin­der ge­mein­sam mit Be­treue­rin­nen ein klei­nes Abend­es­sen zu­be­rei­ten, in­for­miert im Vor­trags­raum Lau­ra Abra­ham, Er­näh­rungs­be­ra­te­rin im Kli­ni­kum Pei­ne, über Mög­lich­kei­ten, sich kos­ten­güns­tig und mit we­nig Auf­wand ge­sund zu er­näh­ren“, er­klärt Dr. Ni­co­le Las­kow­ski, Ko­or­di­na­to­rin des Fa­mi­li­en­zen­trums Pei­ne.

Der Vor­trag wird sehr pra­xis­nah sein und auch Er­staun­li­ches zu „Zu­cker­fal­len“im Su­per­markt oder ver­meint­lich ge­sun­den Le­bens­mit­teln auf­zei­gen. Selbst­ver­ständ­lich steht die Ex­per­tin im An­schluss ger­ne für Fra­gen zur Ver­fü­gung. Das ge­mein­sa­me Es­sen des von den Kin­dern zu­be­rei­te­ten Abend­bro­tes be­schließt die Ver­an­stal­tung.

Al­le In­ter­es­sier­ten sind herz­lich will­kom­men. Auch Er­wach­se­ne oh­ne Kin­der dür­fen ger­ne teil­neh­men. Ei­ne An­mel­dung ist nicht not­wen­dig. Die Teil­nah­me ist kos­ten­frei.

FO­TO: PRI­VAT

Wäh­rend die Kin­der ge­mein­sam mit Be­treue­rin­nen ein klei­nes Abend­es­sen zu­be­rei­ten, gibt es für die Gro­ßen Er­näh­rungs­in­fos.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.