Kin­der­gar­ten Nie­modlin­stra­ße nimmt sei­nen Be­trieb auf

Bau kos­te­te ins­ge­samt 2,2 Mil­lio­nen Eu­ro – Kin­der­gar­ten­lei­te­rin wird Fee Möl­ler

Peiner Allgemeine Zeitung - - Kreis Peine - VON LA­RA KRÄ­MER

VE­CHEL­DE. Gro­ße hel­le Räu­men war­ten nun auf neue Kin­der­gar­ten­kin­der in der gera­de fer­tig­ge­stell­ten Kin­der­ta­ges­stät­te in der Ve­chel­der Nie­modlin­stra­ße 1a. Das in Mo­dul­bau­wei­se er­rich­te­te Ge­bäu­de hat ei­ne Gr­und­flä­che von 750 Qua­drat­me­tern und bie­tet Platz für vier Kin­der­gar­ten­grup­pen. Da­zu kommt das Au­ßen­ge­län­de mit et­wa 1500 Qua­drat­me­tern.

„Ins­ge­samt sol­len hier

Ins­ge­samt ha­be der Bau der Ki­ta 2,2 Mil­lio­nen Eu­ro ge­kos­tet. 100 Kin­der sol­len hier Platz fin­den.

100 Plät­ze ent­ste­hen“, sagt der Ge­mein­de­bür­ger­meis­ter Ve­chel­des Ralf Wer­ner. Mo­men­tan sind erst drei Kin­der in der Ki­ta, die aber „lang­sam in die Voll­be­le­gung rut­schen sol­len“. An­fang No­vem­ber kom­men be­reits die nächs­ten sechs Jun­gen und Mäd­chen hin­zu. Da­mit wächst die Grup­pe auf neun Kin­der an. Bis zum En­de des Jah­res sol­len es zehn wer­den.

Ein gro­ßes „Dan­ke“sprach Wer­ner vor al­lem an die Pla­ner der Ki­ta vom Ar­chi­tek­tur­bü­ro Pa­pen­diek, Ra­de und Part­ner und die Mit­ar­bei­ter der Bau­fir­ma Al­ge­co. Bei­de hat­ten auch am Bau der Kin­der­krip­pe – die sich eben­falls in der Nie­mod­lins­stra­ße be­fin­det – mit­ge­wirkt. „Vor vier Mo­na­ten hat noch kei­ner dar­an ge­dacht, dass wir heu­te hier ste­hen“, be­tont Wer­ner und er­gänzt: „Dass wir den Be­trieb schon am 16. Ok­to­ber auf­neh­men konn­ten, ist dem be­ein­dru­cken­den Fort­schritt wäh­rend der Bau­pha­se und der tol­len Leis­tung der Pla­ner und Bau­aus­füh­ren­den zu ver­dan­ken.“Ins­ge­samt ha­be der Bau der Ki­ta 2,2 Mil­lio­nen Eu­ro ge­kos­tet.

Zum gro­ßen Teil fehlt noch die Ein­rich­tung, aber ins­ge­samt sind al­le be­nö­tig­ten Räu­me für Kin­der und Mit­ar­bei­ter vor­han­den. „Es sind Funk­ti­ons­und Grup­pen­räu­me da. Es gibt ei­ne Küche, ei­nen Wi­ckel­be­reich und ei­nen Auf­ent­halts­raum. Ein­zig das Au­ßen­ge­län­de ist noch nicht fer­tig, da fehlt noch der Zaun so­wie die Gestal­tung des Ge­län­des“, sagt Wer­ner. Das sol­le hin­ter­her mit Spiel­ge­rä­ten, Sand­und Ra­sen­flä­chen wie ein ty­pi­sches Kin­der­gar­ten­grund­stück aus­se­hen.

Die Lei­tung des Kin­der­gar­tens über­nimmt die 36-jäh­ri­ge Fee Möl­ler. „Im­mer zwei Er­zie­her wer­den die Grup­pen be­treu­en. Mo­men­tan ar­bei­ten wir im Schicht­be­trieb mit fünf Mit­ar­bei­tern“, er­klärt Möl­ler. 12 bis 18 Mit­ar­bei­ter sol­len es wer­den, je nach Aus­las­tung.

„Ins­ge­samt ha­ben wir jetzt et­wa 820 Kin­der­gar­ten- und Krip­pen­plät­ze in der Ge­mein­de Ve­chel­de“, be­tont Wer­ner und fügt ab­schlie­ßend hin­zu: „Wei­te­re sind aber ge­plant.“

FO­TO: LA­RA KRÄ­MER

Ge­mein­de­bür­ger­meis­ter Ralf Wer­ner über­gibt den Schlüs­sel sym­bo­lisch an Kin­der­gar­ten­lei­te­rin Fee Möl­ler.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.