Schma­ler Grat

Peiner Allgemeine Zeitung - - BÖRSEN & MÄRKTE -

▶ Auf den ers­ten Blick läuft al­les nach Plan. Die Fed hat die US-Leit­zin­sen in ih­rer Sit­zung am Don­ners­tag un­ver­än­dert ge­las­sen, hält aber die Er­war­tung die­ses Schritts für De­zem­ber am Le­ben. Das ent­spricht den Vor­her­sa­gen, be­deu­tet aus Sicht der Märk­te aber nicht un­be­dingt Er­freu­li­ches. Denn ab­ge­se­hen da­von, dass stei­gen­de Zin­sen in der Re­gel Geld aus Ak­ti­en in Fest­ver­zins­li­che um­lei­ten, be­wegt sich die Fed beim Zins­an­stieg auf ei­nem schma­len Grat: Mag die vier­te Er­hö­hung die­ses Jah­res für die USA rich­tig sein, wird der Trend vor al­lem für die Schwel­len­län­der zur Ge­fahr. Und zu de­nen ist in die­sem Fall auch Chi­na zu zäh­len, des­sen Wirt­schaft oh­ne­hin schon spür­bar un­ter dem Han­dels­streit mit den USA lei­det. Was, wenn die Wachs­tums­ma­schi­ne schlapp macht, weil stei­gen­de Zin­sen den schul­den­fi­nan­zier­ten Auf­schwung stop­pen? Es sind sol­che Ge­dan­ken, die den US-Bör­sen am Frei­tag ei­nen schwa­chen Start be­scher­ten. Die Nas­daq lag abends 2 Pro­zent im Mi­nus. Den Dax be­wahr­te ein schwä­che­rer Eu­ro vor die­sem Schick­sal, er schloss fast un­ver­än­dert. STE­FAN WIN­TER

FO­TO: FRANK LE­ON­HARDT/DPA

Zu­frie­den: Al­li­anz-Chef Oli­ver Bä­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.