Von lan­ger Hand

In­no­va­ti­ons­preis des Lan­des geht an die Karls­ru­her Vin­cent Sys­tems Gm­bH

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFT - Von un­se­rem Re­dak­ti­ons­mit­glied Dirk Neu­bau­er

Karlsruhe/Nie­fern-Öschel­bronn. Ei­ne in­no­va­ti­ve Pro­the­se selbst her­zu­stel­len, die der na­tür­li­chen Hand ana­to­misch sehr na­he kommt, da­für hat Ste­fan Schulz ge­kämpft. Das Know-how hat­te der In­ge­nieur, der in Ros­tock Elek­tro­tech­nik stu­dier­te und am KIT ei­ne For­schungs­grup­pe für En­do­sko­pie und Ro­bo­tik lei­te­te. Doch das Start­ka­pi­tal für den Sprung in die Selbst­stän­dig­keit muss­te er sich letzt­lich von Fa­mi­lie und Freun­den lei­hen.

2009 in Weingarten ge­grün­det, sind die Pro­duk­te der Karls­ru­her Fir­ma Vin­cent Sys­tems Gm­bH längst an­er­kannt. Ges­tern Abend gab es für Schulz und sein Team ei­ne wei­te­re Eh­rung: In Stutt­gart be­kam Vin­cent Sys­tems von Wirt­schafts­mi­nis­te­rin Ni­co­le Hoff­meis­terKraut den In­no­va­ti­ons­preis des Lan­des Ba­den-Würt­tem­berg ver­lie­hen – und da­mit ver­bun­den 25 000 Eu­ro. Aus 100 Be­wer­bun­gen hat­te die Ju­ry drei Preis­trä­ger, ei­nen Son­der­preis­trä­ger so­wie sechs An­er­ken­nun­gen aus­ge­sucht. Ei­ne sol­che be­ka­men zwei wei­te­re Un­ter­neh­men aus dem BNN-Ver­brei­tungs­ge­biet: Die Bir­ken AG (Nie­fern-Öschel­bronn) für ei­nen neu­en Arz­nei­mit­tel-Wirk­stoff – aus Bir­ken­rin­de ge­won­nen las­sen sich da­mit ober­fläch­li­che Haut­wun­den schnel­ler hei­len. Und die Karls­ru­her flex­log Gm­bH, die sich zum Ziel ge­setzt hat, kom­ple­xe För­der­tech­nik-Sys­te­me so ein­fach wie mög­lich zu gestal­ten.

Wei­te­re Preis­trä­ger sind die Pi­ni­on Gm­bH (Den­ken­dorf) mit 15 000 Eu­ro Preis­geld für ihr Fahr­rad-Schalt­ge­trie­be, die We­cken­mann An­la­gen­tech­nik Gm­bH & Co. KG (Dor­met­tin­gen) mit 10 000 Eu­ro für die mo­bi­le Pro­duk­ti­on von Be­ton-Fer­tig­tei­len. Der auch „ Dr.Ru­dolf-Eber­le-Preis“ge­nann­te Lan­des­preis wird seit 1985 an klei­ne­re und mitt­le­re Un­ter­neh­men aus In­dus­trie, Hand­werk und tech­no­lo­gi­scher Di­enst­leis­tung für her­aus­ra­gen­de tech­ni­sche In­no­va­tio­nen ver­lie­hen. Der MBG-Son­der­preis für jun­ge Un­ter­neh­men mit 7 500 Eu­ro ging an die Opal Ope­ra­tio­nal Ana­ly­tics Gm­bH (Mannheim) für ihr Soft­ware­mo­dul zur Nach­fra­ge­pro­gno­se.

Zu­rück zu Vin­cent Sys­tems: Ihr Markt­durch­bruch ge­lang dem Un­ter­neh­men mit der Vin­cent evo­lu­ti­on 2 – auch dank der Rück­mel­dun­gen der Kun­den, die in die Ent­wick­lung mit ein­ge­flos­sen sind. Die BNN ha­ben das Un­ter­neh­men und ihr Pro­dukt be­reits vor ei­nem Jahr groß vor­ge­stellt. Vin­cent Sys­tems hat Ge­trie­be, Elek­tro­nik und Soft­ware der Pro­the­se selbst ent­wi­ckelt und baut die­se auch in Karlsruhe zu­sam­men.

HIL­FE FÜR MEN­SCHEN MIT HAN­DI­CAP: Die Pro­the­sen der Karls­ru­her Vin­cent Sys­tems Gm­bH wer­den in en­ger Zu­sam­men­ar­beit mit den Kun­den ent­wi­ckelt. Das Un­ter­neh­men be­kam ges­tern Abend den mit 25 000 Eu­ro do­tier­ten „Dr. Ru­dolf-Eber­le-Preis“. Foto: Fa­b­ry

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.