Cer­van­tes-Preis für Edu­ar­do Men­do­za

Pforzheimer Kurier - - KULTUR -

Der Schrift­stel­ler Edu­ar­do Men­do­za (73) er­hält den Cer­van­tes-Li­te­ra­tur­preis. Der Preis ist mit 125 000 Eu­ro do­tiert und gilt als die wich­tigs­te li­te­ra­ri­sche Aus­zeich­nung in der spa­nisch­spra- chi­gen Welt. Der aus Bar­ce­lo­na stam­men­de Men­do­za ha­be mit sei­nem 1975 er­schie­ne­nen De­büt­ro­man „La ver­dad sob­re el ca­so Sa­vol­ta (Die Wahr­heit über den Fall Sa­vol­ta) ei­ne neue Pha­se der spa­ni­schen Er­zähl­li­te­ra­tur ein­ge­lei­tet, die den Le­sern die Freu­de und das In­ter­es­se an der Ge­schich­te zu­rück­ge­ge­ben ha­be, meint die Ju­ry. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.