Weih­nacht­li­ches Ba­cken

Kin­der­schutz­bund Pforz­heim lädt ins Spiel­ca­fé

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

PK – Das gan­ze Jahr über kam im­mer wie­der mal ei­nes der Kin­der am Sonn­tag­nach­mit­tag in den Kin­der- und Fa­mi­li­en­treff „KiCo“des Kin­der­schutz­bun­des und frag­te: „Wann ba­cken wir mal wie­der?“Nun war es end­lich wie­der so weit. Bä­cker­meis­ter Wolf­gang Hörsch hat­te zwei Re­zep­te vor­be­rei­tet und back­te drei St­un­den lang ge­mein­sam mit den Kin­dern in der gro­ßen Kü­che beim Kin­der­schutz­bund. Da wur­de ge­rührt und ge­kne­tet, aus­ge­sto­chen und ver­ziert, ge­krü­melt und ge­nascht. Und wenn es in der Kü­che mal zu voll war, spiel­ten die war­ten­den Kin­der der­weil ne­ben­an wie ge­wohnt beim Mehr­ge­ne­ra­tio­nen-Spiel­ca­fé Brett­spie­le, bas­tel­ten ei­nen Weih­nachts­baum oder grif­fen zu Mal­stif­ten.

Eh­ren­amt­li­che vom Kin­der­schutz­bund Pforz­heim-Enz­kreis la­den je­den Sonn­tag­nach­mit­tag von 14 Uhr bis 17 Uhr in das KiCo ein, in der Lui­sen­stra­ße 46 (Hin­ter­haus). „Da­zu sind Jung und Alt aus nah und fern herz­lich will­kom­men zum Spie­len“, heißt es vom Kin­der­schutz­bund. „Es gibt Spiel- und Ba­s­tel­mög­lich­kei­ten, selbst­ge­ba­cke­nen Ku­chen, war­me und kal­te Ge­trän­ke, ab Ja­nu­ar ge­gen ei­ne klei­ne Kos­ten­be­tei­li­gung.“

Am kom­men­den Sonn­tag öff­net das Mehr­ge­ne­ra­tio­nen-Spiel­ca­fé zum vor­letz­ten Mal in die­sem Jahr. Von 18. De­zem­ber bis 1. Ja­nu­ar gibt es ei­ne Weih­nachts­pau­se. Er­wach­se­ne, die Kin­dern ger­ne et­was Zeit schen­ken möch­ten, sind ein­ge­la­den, ei­ne Run­de „Mensch är­ge­re dich nicht“, Schach, Da­me, Kar­ten-, Wür­fel- oder ei­nes der vie­len an­de­ren Spie­le, die vor Ort be­reit­lie­gen, mit­zu­spie­len.

AUS TEIG WER­DEN WEIHNACHTSMOTIVE: Bä­cker­meis­ter Wolf­gang Hörsch back­te rund drei St­un­den lang mit den Kin­dern im Mehr­ge­ne­ra­tio­nen-Spiel­ca­fé des Pforz­hei­mer Kin­der­schutz­bun­des. Foto: PK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.