Ad­vents­de­cken­schau

Ein­rich­ten mit Licht – Fle­xi­ble De­cken mit Spots schaf­fen ein hel­les Am­bi­en­te im Herbst

Pforzheimer Kurier - - SÜDWESTECHO -

Wenn die Ta­ge kür­zer wer­den, steigt un­se­re Sehn­sucht nach Hel­lig­keit. Die pas­sen­de Be­leuch­tung er­zeugt ei­ne Ge­müt­lich­keit, die uns das Grau der kal­ten Jah­res­zeit ver­ges­sen lässt. Licht spielt als Ein­rich­tungs­ele­ment ei­ne gro­ße Rol­le. Wer die Licht­ver­hält­nis­se ver­bes­sern, dunk­le Ecken aus­leuch­ten oder be­stimm­te Stel­len im Raum schön in Sze­ne set­zen möch­te, kann das sehr gut mit Spots er­rei­chen. Die­se las­sen sich gut ge­mein­sam mit ei­ner neu­en fle­xi­blen De­cke nach­rüs­ten. Die elas­ti­sche De­cke trägt selbst da­zu bei, die Räu­me noch heller und freund­li­cher wir­ken zu las­sen. Ob hoch­glän­zend oder matt, mit oder oh­ne Spots: Wir stel­len seit über 30 Jah­ren fle­xi­ble Zim­mer­de­cken her, die sich ide­al für die Um­ge­stal­tung von Wohn­räu­men eig­nen. Die Mon­ta­ge er­le­di­gen Pro­fis meis­tens nur in­ner­halb ei­nes ein­zi­gen Ta­ges – weil die al­te De­cke nicht an­ge­tas­tet, son­dern le­dig­lich in ge­rin­gem Ab­stand un­ter­baut wird. Schmutz, Dreck und Lärm hal­ten sich so­mit in Gren­zen. Die Mö­bel müs­sen nicht aus­ge­räumt wer­den. Da­durch ver­bes­sern die fle­xi­blen De­cken von PLAMECO blitz­schnell nicht nur das Am­bi­en­te im Wohn­zim­mer, son­dern auch in Haus­flur, Kin­der­zim­mer, Bü­ro, Schlaf­be­reich und Co. Selbst in Kü­che und Bad, in Räu­men, die ge­ne­rell ei­ne hö­he­re Luft­feuch­tig­keit be­sit­zen, sind die PLAMECODe­cken sher gut ge­eig­net. Und schon wird das Zu­hau­se so ge­müt­lich, dass der dunk­le Herbst ge­trost kom­men kann! Zu un­se­rer nächs­ten De­cken­schau, am kom­men­den Wo­che­n­en­de, la­den wir Sie herz­lich in un­se­re Aus­stel­lungs­räu­me Im Stor­re­na­cker 1 b in Karlsruhe-Hags­feld (ge­gen­über Horn­bach) ein. Un­se­re Öff­nungs­zei­ten sind: Frei­tag von 11 – 18 Uhr, Sams­tag von 10 – 17 Uhr und Sonn­tag von 11 – 16 Uhr. Wir freu­en uns auf Ihr Kom­men!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.