Tref­fen der Ni­ko­läu­se

Pforzheimer Kurier - - BLICK IN DIE WELT -

Mis­sen (dpa). Rund 50 Ni­ko­laus-Darstel­ler aus ver­schie­de­nen Län­dern ha­ben sich ges­tern am spä­ten Abend im All­gäu ge­trof­fen. In Mis­sen stimm­ten sie sich ge­mein­sam auf ih­ren Ein­satz in der Ad­vents­zeit ein. Zu­nächst prä­sen­tier­ten sich die Ni­ko­läu­se in ei­nem fest­li­chen Zug durch den Ort im Bi­schofs­kos­tüm, mit Mi­tra und wei­ßem Bart. Da­bei wur­den sie von Mu­sik­ka­pel­len und ei­ner

Auch Teil­neh­mer aus Frank­reich und Ita­li­en

mit En­geln be­setz­ten Kut­sche be­glei­tet. Die Teil­neh­mer kom­men vor­wie­gend aus dem schwä­bi­schen Raum, aber stam­men auch aus Frank­reich, Ita­li­en und der Schweiz.

Franz Horn aus Mis­sen, der selbst seit 44 Jah­ren als Ni­ko­laus un­ter­wegs ist, hat das Tref­fen zum vier­ten Mal or­ga­ni­siert. Ne­ben dem Er­fah­rungs­aus­tausch der Ni­ko­läu­se, liegt ihm das Ge­den­ken an den Hei­li­gen am Her­zen. „Heu­te springt je­der der Kunst­fi­gur San­ta Claus hin­ter­her. Sankt Ni­ko­laus ge­rät da­ne­ben im­mer mehr in Ver­ges­sen­heit.“

STIM­MEN SICH AUF DIE AD­VENTS­ZEIT EIN: Im All­gäu tra­fen sich ges­tern Abend 50 Ni­ko­läu­se. Es war ei­ne in­ter­na­tio­na­le Zu­sam­men­kunft, da die Teil­neh­mer nicht nur aus Deutsch­land ka­men, son­dern auch aus Frank­reich, Ita­li­en und der Schweiz. Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.