Schmutz schuld an Blen­dung

Pforzheimer Kurier - - MOTOR UND VERKEHR -

Es reicht nicht, wenn Au­to­fah­rer die Front­schei­be von au­ßen put­zen. Denn ge­ra­de Schmutz auf der In­nen­sei­te sorgt oft für ei­nen ge­fähr­li­chen Grau­schlei­er, warnt der TÜV Thü­rin­gen. „Bei tief ste­hen­der Son­ne oder an­de­ren Ar­ten von Ge­gen­licht kann das zu sehr star­ken Blend­wir­kun­gen füh­ren“, sagt Jan Schnell­hardt von der Prüf­ge­sell­schaft. Im schlimms­ten Fall pas­sier­ten Un­fäl­le, wenn Au­to­fah­rer da­durch den Stra­ßen­ver­lauf oder an­de­re Ver­kehrs­teil­neh­mer zu spät se­hen.

Für die Rei­ni­gung reicht in der Regel ein nor­ma­ler Fens­ter­rei­ni­ger. „Den kann man auch auf ei­nen Lap­pen auf­tra­gen, um dann die Schei­be zu säu­bern“, rät Schnell­hardt. Et­wai­ge Sprit­zer auf dem Ar­ma­tu­ren­brett soll­te man mit ei­nem feuch­ten Tuch auf­neh­men, ge­ra­de bei emp­find­li­chen Ober­flä­chen wie Le­der. loe

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.