Rei­se­infos

Pforzheimer Kurier - - REISE -

Der Ort: Sankt Jo­hann/Ti­rol liegt im Tal­kes­sel zwi­schen Wil­der Kai­ser und dem Kitz­bü­he­ler Horn. Mit dem Au­to ist der Ort von Mün­chen aus über die Inn­tal­au­to­bahn A12 zu er­rei­chen. Über Kuf­stein Süd, Ei­berg und die Bun­des­stra­ße 178 kommt man di­rekt nach Sankt Jo­hann.

Die Ski­sai­son: Der Start in die Ski­sai­son steht in Sankt Jo­hann un­mit­tel­bar be­vor. Am Don­ners­tag, 8. De­zem­ber, geht es los und erst am 2. April 2017 wer­den die Pis­ten wie­der ge­schlos­sen. Mit 115 Ta­gen ist die Sai­son hier ein we­nig kür­zer als sonst in Ös­ter­reich üb­lich.

Die Pis­ten: Di­rekt in St. Jo­hann gibt es Zu­gang zum Ski­ge­biet St. Jo­hann in Ti­rol/Obern­dorf auf der schnee­si­che­ren Sei­te des Kitz­bü­he­ler Horn so­wie zu den um­lie­gen­den Fa­mi­li­en­ski­ge­bie­ten in Kirch­dorf und Er­pfen­dorf. Ins­ge­samt

prä­pa­riert wer­den 42,5 Pis­ten­ki­lo­me­ter. Da­von sind 16 Ki­lo­me­ter leich­te, blaue Ab­fahr­ten, 23 Ki­lo­me­ter sind ro­te Pis­ten für ge­üb­te­re Ski­läu­fer und 3,5 Ki­lo­me­ter sind schwar­ze Ab­fahr­ten für Kön­ner. (Qu­el­le: Ski­ge­bie­te-test.de) Ab drei Ta­gen sind die Ski­päs­se au­to­ma­tisch in der Schnee­win­kel-Re­gi­on mit über 100 Ki­lo­me­tern Pis­ten gül­tig.

In­ter­net: In­fos zu Pis­ten und Un­ter­künf­ten un­ter:

www.kitz­bue­he­ler-al­pen.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.